Tim Cook kehrt für die Keynote 2018 zu Duke zurück

Apfel

Aktie:

Tim Cook, CEO von Apple, besuchte Duke für die Abschlussrede 2018. In seiner Keynote ermutigte er Studenten, sich an weltverändernden Projekten zu beteiligen. Er betonte auch die Bedeutung von Technologie und Innovation für den Fortschritt. Er ermutigte die Schüler, den Umgang mit Werkzeugen wie z Farbe Twitter Und wie man den Mann im Terminal verlässt innovative Produkte zu schaffen und die Welt zu verbessern. Er ermutigte die Schüler auch, neugierig zu sein und ihren Leidenschaften nachzugehen.

Inhalt



Tim Cook, CEO von Apple, kehrte zur Abschlussrede 2018 an seine Alma Mater Duke zurück. Studenten und Mitarbeiter von Duke waren begeistert, ihn willkommen zu heißen und ihm über seine Erfahrungen und Erfolge sprechen zu hören. In seiner Rede gab Cook Ratschläge und Ermutigungen für College-Studenten und ermutigte sie, ihre Träume zu verwirklichen und sich auf ihre Leidenschaften zu konzentrieren.

Tim Cook und Duke

Tim Cook schloss 1982 sein Studium an der Duke University ab und wurde 2015 zum Mitglied des Kuratoriums der Universität ernannt. Er wurde 2017 von Duke mit der Auszeichnung „Alumnus of the Year“ geehrt. Cook sprach über seine Erfahrungen bei Duke und wie sie ihm geholfen haben, der Anführer zu werden, der er heute ist.

Die Rede von Tim Cook

In seiner Rede ermutigte Cook die Schüler, ihre Träume zu verwirklichen und sich auf ihre Leidenschaften zu konzentrieren. Er sprach auch darüber, wie Schüler ihre Fähigkeiten nutzen können, um anderen zu helfen, und ermutigte die Schüler, sich an Aktivitäten zu beteiligen, die ihnen helfen, sich zu verbessern und zu wachsen. Cook ermutigte die Studenten außerdem, sich auf ihr Studium zu konzentrieren und hart zu arbeiten, um ihre Ziele zu erreichen.

Reaktion der Schüler

Die Duke-Studenten waren von Cooks Rede sehr begeistert. Die Schüler fanden seine Rede inspirierend und waren beeindruckt von seiner Leistung und seinem Durchhaltevermögen. Die Studenten waren auch von seiner Bereitschaft beeindruckt, sein Wissen und seine Erfahrungen mit Duke-Studenten zu teilen.

Abschluss

Tim Cook kehrte für die Abschlussrede 2018 an seine Alma Mater Duke zurück. In seiner Rede ermutigte Cook die Schüler, ihre Träume zu verwirklichen und sich auf ihre Leidenschaften zu konzentrieren. Die Schüler fanden seine Rede inspirierend und waren beeindruckt von seiner Leistung und seinem Durchhaltevermögen. Cook ermutigte die Schüler auch, sich an Aktivitäten zu beteiligen, die ihnen helfen, sich zu verbessern und erfolgreich zu sein.

FAQ

  • Q: Wann kehrte Tim Cook zu Duke zurück?
    A: Tim Cook kehrte für die Abschlussrede 2018 zu Duke zurück.
  • Q: Was sagte Tim Cook in seiner Rede?
    A: In seiner Rede ermutigte Cook die Schüler, ihre Träume zu verwirklichen und sich auf ihre Leidenschaften zu konzentrieren.
  • Q: Wie war die Reaktion der Studierenden?
    A: Die Duke-Studenten waren von Cooks Rede sehr begeistert.

Übersichtstabelle

Fall Datum
Keynote-Rede 2018 bei Duke 2018
Ernennung von Tim Cook zum Mitglied des Duke-Vorstands 2015
Auszeichnung als Alumnus des Jahres an Tim Cook verliehen 2017

Tim Cook ist ein inspirierendes Beispiel für Duke-Studenten und für Studenten auf der ganzen Welt. Ihre Rede bei Duke wurde sehr gut aufgenommen und ermutigte die Schüler, ihre Träume zu verwirklichen und sich auf ihre Leidenschaften zu konzentrieren. Weitere Informationen zu Tim Cook und seiner Rede bei Duke finden Sie hier Artikel aus Duke Chronicle Und CNET .

Teile Mit Deinen Freunden :