Die neue Option „Mit Apple anmelden“ von Twitter funktioniert nicht mit vorhandenen Konten

Apfel

Aktie:

Inhalt

Twitter hat kürzlich eine neue Option „Mit Apple anmelden“ eingeführt, die jedoch nicht mit bestehenden Konten funktioniert. Dies hat bei vielen Benutzern, die versuchen, die neue Funktion zu nutzen, zu Verwirrung und Frustration geführt. In diesem Artikel erklären wir, was los ist und wie Sie das Problem beheben können.

Twitter hat kürzlich eine neue Option „Mit Apple anmelden“ angekündigt, mit der sich Benutzer bei ihren Konten anmelden können. Leider funktioniert diese neue Funktion nicht mit bestehenden Konten. Das bedeutet, dass Nutzer, die bereits über ein Twitter-Konto verfügen, die neue Funktion nicht nutzen können. Dies ist eine große Unannehmlichkeit für Benutzer, die die neuen Sicherheitsfunktionen von Apple nutzen möchten. Erschwerend kommt hinzu, dass die neue Funktion nicht mit anderen Authentifizierungsdiensten von Drittanbietern wie Google und Facebook kompatibel ist. Wenn Sie nach einer sicheren Möglichkeit suchen, sich bei Ihrem Twitter-Konto anzumelden, sollten Sie den offiziellen Download in Betracht ziehen iOS 15-Hintergrundbild oder Zurücksetzen Ihres Apple Watch-Passcode .

Was ist „Mit Apple anmelden“?

„Mit Apple anmelden“ ist eine neue Funktion von Apple, die es Benutzern ermöglicht, sich mit ihrer Apple-ID bei Apps und Websites von Drittanbietern anzumelden. Dies ist eine bequeme Möglichkeit, sich schnell und sicher anzumelden, ohne sich mehrere Benutzernamen und Passwörter merken zu müssen.

Warum funktioniert „Mit Apple anmelden“ nicht mit bestehenden Konten?

Das Problem besteht darin, dass „Mit Apple anmelden“ dazu gedacht ist, ein neues Konto zu erstellen und nicht, sich bei einem bestehenden Konto anzumelden. Das heißt, wenn Sie bereits ein Konto bei einer Website oder App haben, können Sie nicht über „Mit Apple anmelden“ darauf zugreifen.

So beheben Sie das Problem

Wenn Sie versuchen, sich mit „Mit Apple anmelden“ bei einem bestehenden Konto anzumelden, müssen Sie die herkömmliche Methode mit Benutzername und Passwort verwenden. Sie können Ihr Passwort auch mit der Funktion „Passwort vergessen“ zurücksetzen, wenn Sie es vergessen haben.

Was passiert, wenn ich kein bestehendes Konto habe?

Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie mit „Mit Apple anmelden“ schnell und sicher eines erstellen. Befolgen Sie einfach die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Konto einzurichten.

Was ist, wenn ich keine Apple-ID habe?

Wenn Sie keine Apple-ID haben, können Sie kostenlos eine erstellen. Nur besuchen appleid.apple.com und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

FAQ

  • Q: Was ist „Mit Apple anmelden“?
    A: „Mit Apple anmelden“ ist eine neue Funktion von Apple, die es Benutzern ermöglicht, sich mit ihrer Apple-ID bei Apps und Websites von Drittanbietern anzumelden.
  • Q: Warum funktioniert „Mit Apple anmelden“ nicht mit bestehenden Konten?
    A: „Mit Apple anmelden“ dient der Erstellung eines neuen Kontos und nicht der Anmeldung bei einem bestehenden Konto.
  • Q: Wie behebe ich das Problem?
    A: Wenn Sie versuchen, sich mit „Mit Apple anmelden“ bei einem bestehenden Konto anzumelden, müssen Sie die herkömmliche Methode mit Benutzername und Passwort verwenden.
  • Q: Was passiert, wenn ich noch kein Konto habe?
    A: Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie mit „Mit Apple anmelden“ schnell und sicher eines erstellen.
  • Q: Was ist, wenn ich keine Apple-ID habe?
    A: Wenn Sie keine Apple-ID haben, können Sie kostenlos eine erstellen. Nur besuchen appleid.apple.com und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Abschluss

Die neue Option „Mit Apple anmelden“ von Twitter ist eine bequeme Möglichkeit, sich schnell und sicher bei Apps und Websites von Drittanbietern anzumelden. Es funktioniert jedoch nicht mit bestehenden Konten, sodass Sie die herkömmliche Methode mit Benutzername und Passwort verwenden müssen, wenn Sie versuchen, sich bei einem bestehenden Konto anzumelden. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie mit „Mit Apple anmelden“ schnell und sicher eines erstellen.

Weitere Informationen finden Sie in diesen Artikeln von MacRumors Und ich mehr .

Teile Mit Deinen Freunden :