Touch ID-Probleme nach dem Update auf iOS 9.1

Ios

Aktie:

Touch ID-Probleme nach dem Update auf iOS 9.1 sind ein häufiges Problem, mit dem iPhone-Benutzer konfrontiert sind. Benutzer berichteten, dass ihr iPhone ihren Fingerabdruck nicht erkannte und sie jedes Mal ihr Passwort eingeben mussten, wenn sie ihr Gerät entsperren wollten. Glücklicherweise gibt es Workarounds, um dieses Problem zu beheben. Eine Lösung besteht darin, a zu verwenden Ring im Spigen-Stil um Ihnen beim Entsperren Ihres iPhones zu helfen. Eine andere Lösung besteht darin, Apple zu kontaktieren und mit ihm zu sprechen Eddy Cue und Sarah Herrlinger Hilfe holen. Schließlich können Sie Ihr iPhone auch zurücksetzen und iOS 9.1 neu installieren, um das Problem zu beheben.

Inhalt

iPhone-Benutzer haben nach dem Update auf iOS 9.1 Probleme mit ihrer Touch ID. Die Probleme können von Schwierigkeiten beim Einrichten von Touch ID bis hin zu Erkennungsfehlern reichen. Computerexperten finden Lösungen, um diese Probleme zu beheben.

iPad mini 3 Gold Touch ID Hand

Einführung

Touch ID ist eine in das iPhone integrierte Funktion, mit der Benutzer ihr Telefon entsperren und Online-Einkäufe mithilfe ihres Fingerabdrucks tätigen können. Bei einigen Benutzern traten jedoch nach dem Update auf iOS 9.1 Probleme mit Touch ID auf. In diesem Artikel befassen wir uns mit den aufgetretenen Problemen und den von Computerexperten angebotenen Lösungen.

Die aufgetretenen Probleme

Die Probleme, auf die Benutzer nach dem Update auf iOS 9.1 stoßen, können in zwei Kategorien eingeteilt werden: Konfigurationsprobleme und Erkennungsprobleme. Zu den Einrichtungsproblemen können Schwierigkeiten beim Einrichten von Touch ID oder Fehler während der Einrichtung gehören. Erkennungsprobleme können Erkennungsfehler oder Fehler bei der Verwendung von Touch ID sein.

Lösungen von IT-Experten

IT-Experten entwickeln mehrere Lösungen, um die Probleme zu beheben, auf die Benutzer nach dem Update auf iOS 9.1 gestoßen sind. Die erste Lösung besteht darin, die Touch ID zurückzusetzen, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Touch ID zurücksetzen“ auswählen. Die zweite Lösung besteht darin, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Netzwerkeinstellungen zurücksetzen“ auswählen. Die dritte Lösung besteht darin, die iPhone-Einstellungen zurückzusetzen, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Einstellungen zurücksetzen“ auswählen. Die vierte Lösung besteht darin, das Telefon zurückzusetzen, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Alle Inhalte und Einstellungen zurücksetzen“ auswählen.

Andere mögliche Lösungen

Zusätzlich zu den von IT-Experten angebotenen Lösungen gibt es weitere mögliche Lösungen, um die Probleme zu beheben, mit denen Benutzer nach dem Update auf iOS 9.1 konfrontiert sind. Die erste Lösung besteht darin, zu überprüfen, ob Touch ID aktiviert ist, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Touch ID und Passcode“ auswählen. Die zweite Lösung besteht darin, zu überprüfen, ob die Touch ID richtig konfiguriert ist, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Touch ID und Passcode“ auswählen. Die dritte Lösung besteht darin, zu überprüfen, ob Touch ID für Online-Käufe aktiviert ist, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Touch ID und Passcode“ auswählen.

FAQ

  • F: Welche Probleme haben Benutzer nach dem Update auf iOS 9.1?
    A: Die Probleme, auf die Benutzer nach dem Update auf iOS 9.1 stoßen, können in zwei Kategorien eingeteilt werden: Konfigurationsprobleme und Erkennungsprobleme.
  • F: Welche Lösung bieten IT-Experten an, um die Probleme zu beheben, mit denen Benutzer nach dem Update auf iOS 9.1 konfrontiert sind?
    A: Es gibt verschiedene Lösungen von IT-Experten, um die Probleme zu beheben, mit denen Benutzer nach dem Update auf iOS 9.1 konfrontiert sind. Die erste Lösung besteht darin, die Touch ID zurückzusetzen, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Touch ID zurücksetzen“ auswählen. Die zweite Lösung besteht darin, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Netzwerkeinstellungen zurücksetzen“ auswählen. Die dritte Lösung besteht darin, die iPhone-Einstellungen zurückzusetzen, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Einstellungen zurücksetzen“ auswählen. Die vierte Lösung besteht darin, das Telefon zurückzusetzen, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Alle Inhalte und Einstellungen zurücksetzen“ auswählen.
  • F: Was ist die alternative Lösung, um die Probleme zu lösen, auf die Benutzer nach dem Update auf iOS 9.1 stoßen?
    A: Zusätzlich zu den von IT-Experten angebotenen Lösungen gibt es weitere mögliche Lösungen, um die Probleme zu beheben, auf die Benutzer nach dem Update auf iOS 9.1 stoßen. Die erste Lösung besteht darin, zu überprüfen, ob Touch ID aktiviert ist, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Touch ID und Passcode“ auswählen. Die zweite Lösung besteht darin, zu überprüfen, ob die Touch ID richtig konfiguriert ist, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Touch ID und Passcode“ auswählen. Die dritte Lösung besteht darin, zu überprüfen, ob Touch ID für Online-Käufe aktiviert ist, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Touch ID und Passcode“ auswählen.

Vergleichstabelle der Lösungen

Lösung Beschreibung
Touch ID zurücksetzen Setzen Sie Touch ID zurück, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Touch ID zurücksetzen“ auswählen.
Netzwerkeinstellungen zurücksetzen Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Netzwerkeinstellungen zurücksetzen“ auswählen.
Setzen Sie die iPhone-Einstellungen zurück Setzen Sie die iPhone-Einstellungen zurück, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Einstellungen zurücksetzen“ auswählen.
Telefon zurücksetzen Setzen Sie das Telefon zurück, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Alle Inhalte und Einstellungen zurücksetzen“ auswählen.
Überprüfen Sie, ob Touch ID aktiviert ist Überprüfen Sie, ob Touch ID aktiviert ist, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Touch ID und Passcode“ auswählen.
Überprüfen Sie, ob Touch ID richtig eingerichtet ist Überprüfen Sie, ob Touch ID richtig eingerichtet ist, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Touch ID und Passcode“ auswählen.
Überprüfen Sie, ob Touch ID für Online-Käufe aktiviert ist Überprüfen Sie, ob Touch ID für Online-Einkäufe aktiviert ist, indem Sie zu den Einstellungen gehen und „Touch ID und Passcode“ auswählen.

Abschluss

iPhone-Benutzer haben nach dem Update auf iOS 9.1 Probleme mit ihrer Touch ID. Die Probleme können von Schwierigkeiten beim Einrichten von Touch ID bis hin zu Erkennungsfehlern reichen. Computerexperten bieten Lösungen zur Behebung dieser Probleme an, darunter das Zurücksetzen der Touch ID, das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen, das Zurücksetzen der iPhone-Einstellungen und das Zurücksetzen des Telefons. Zusätzlich zu den von IT-Experten angebotenen Lösungen gibt es weitere mögliche Lösungen zur Behebung der Probleme, mit denen Benutzer nach dem Update auf iOS 9.1 konfrontiert sind, einschließlich der Überprüfung, ob Touch ID aktiviert ist, der Überprüfung, ob Touch ID korrekt konfiguriert ist und der Überprüfung, ob Touch ID aktiviert ist Online-Käufe. Um mehr über die und die von den IT-Experten angebotenen Lösungen zu erfahren, konsultieren Sie die Informationen zum Apple-Support und das Leitfaden MacRumors .

Teile Mit Deinen Freunden :