Mangel an 3D-NAND-Flash-Chips für iPhones 2017: Apple wendet sich erneut an Samsung

Apfel

Aktie:

Inhalt

Der Mangel an 3D-NAND-Flash-Chips für die iPhones 2017 hat Apple dazu gezwungen, sich erneut an Samsung zu wenden, um Komponenten zu liefern. Diese Entscheidung hat wichtige Konsequenzen für den Smartphone-Markt und die Verbraucher. In diesem Artikel werfen wir einen detaillierten Blick darauf, warum Apple sich an Samsung wenden musste und welche Konsequenzen diese Entscheidung hatte.

Der Mangel an 3D-NAND-Flash-Chips für iPhones 2017 veranlasst Apple, sich erneut an Samsung zu wenden. 3D-NAND-Flash-Chips sind für die Datenspeicherung auf iPhones und iPads unverzichtbar. Apple hat Samsung bereits mit der Lieferung von 3D-NAND-Flash-Chips für seine Produkte beauftragt, doch dieses Mal ist die Nachfrage größer. 3D-NAND-Flash-Chips sind schneller und zuverlässiger als 2D-NAND-Flash-Chips, was sie zu einer logischen Wahl für Apple macht. Darüber hinaus kündigte Apple auf der WWDC 2017 auch die Verwendung seines neuen APFS-Dateisystems an, das die Datensicherheit seiner Produkte verbessern soll. Weitere Informationen zu APFS finden Sie unter apfs wwdc . Weitere Informationen zur Verwendung von Safari 9 mit Split View finden Sie unter Safari-Prüfung 9 .

Warum musste sich Apple an Samsung wenden?

Der Mangel an 3D-NAND-Flash-Chips für iPhones 2017 wurde durch eine unerwartet hohe Nachfrage nach iPhones verursacht. Die Hersteller von 3D-NAND-Flash-Chips waren nicht in der Lage, diese Nachfrage zu decken, was zu einer Bauteilknappheit führte. Apple war daher gezwungen, sich bei der Lieferung von Komponenten an Samsung zu wenden.

Welche Auswirkungen hat diese Entscheidung auf den Smartphone-Markt?

Die Entscheidung von Apple, Samsung als Zulieferer von Komponenten zu nutzen, hat erhebliche Auswirkungen auf den Smartphone-Markt. Erstens bedeutet dies, dass Samsung Komponenten zu einem niedrigeren Preis als andere Hersteller anbieten kann. Das bedeutet, dass Verbraucher iPhones zu einem günstigeren Preis kaufen können. Darüber hinaus bedeutet dies, dass Samsung einen größeren Marktanteil auf dem Smartphone-Markt erobern kann.

Welche Auswirkungen hat diese Entscheidung auf die Verbraucher?

Die Entscheidung von Apple, Samsung als Zulieferer für Komponenten zu nutzen, hat erhebliche Konsequenzen für die Verbraucher. Erstens bedeutet dies, dass Verbraucher iPhones zu einem günstigeren Preis kaufen können. Darüber hinaus bedeutet dies, dass Samsung einen größeren Marktanteil auf dem Smartphone-Markt erobern kann, was bedeutet, dass Verbraucher beim Kauf eines neuen Smartphones mehr Auswahlmöglichkeiten haben.

Welche weiteren Auswirkungen hat diese Entscheidung?

Die Entscheidung von Apple, Samsung als Zulieferer für Komponenten zu nutzen, hat erhebliche Auswirkungen auf andere Smartphone-Hersteller. Erstens bedeutet dies, dass andere Smartphone-Hersteller Wege finden müssen, die Kosten zu senken, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Darüber hinaus bedeutet dies, dass andere Smartphone-Hersteller Wege finden müssen, sich zu differenzieren, um Verbraucher anzulocken.

Abschluss

Der Mangel an 3D-NAND-Flash-Chips für die iPhones 2017 hat Apple dazu gezwungen, sich erneut an Samsung zu wenden, um Komponenten zu liefern. Diese Entscheidung hat wichtige Konsequenzen für den Smartphone-Markt und die Verbraucher. Verbraucher können iPhones zu einem günstigeren Preis kaufen und Samsung kann einen größeren Marktanteil auf dem Smartphone-Markt erobern. Andere Smartphone-Hersteller müssen Wege finden, Kosten zu senken und sich von anderen abzuheben, um Verbraucher anzulocken.

FAQ

  • Q: Was ist der Mangel an 3D-NAND-Flash-Chips?
    A: Der Mangel an 3D-NAND-Flash-Chips ist ein Komponentenmangel, der durch eine unerwartet hohe Nachfrage nach iPhones des Jahres 2017 verursacht wurde.
  • Q: Welche Konsequenzen hat diese Entscheidung für Verbraucher?
    A: Verbraucher können iPhones zu einem günstigeren Preis kaufen und Samsung kann einen größeren Marktanteil auf dem Smartphone-Markt erobern.
  • Q: Welche weiteren Auswirkungen hat diese Entscheidung?
    A: Andere Smartphone-Hersteller müssen Wege finden, Kosten zu senken und sich von anderen abzuheben, um Verbraucher anzulocken.

Vergleichstabelle der wichtigsten Hersteller von 3D-NAND-Flash-Chips

Hersteller Preis Qualität
Samsung Billiger Gut
Toshiba Teurer exzellent
Intel Teurer exzellent

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Mangel an 3D-NAND-Flash-Chips für die iPhones 2017 Apple gezwungen hat, sich erneut an Samsung zu wenden, um Komponenten zu liefern. Diese Entscheidung hat wichtige Konsequenzen für den Smartphone-Markt und die Verbraucher. Verbraucher können iPhones zu einem günstigeren Preis kaufen und Samsung kann einen größeren Marktanteil auf dem Smartphone-Markt erobern. Andere Smartphone-Hersteller müssen Wege finden, Kosten zu senken und sich von anderen abzuheben, um Verbraucher anzulocken.

Weitere Informationen zum Mangel an 3D-NAND-Flash-Chips für iPhones 2017 finden Sie in den folgenden Artikeln: Der Rand , CNET Und MacRumors .

Teile Mit Deinen Freunden :