Photoshop für iPad erhält KI-gestützte Hintergrundentfernung und inhaltsbasierte Füllung

Adobe

Aktie:

Inhalt

Adobe Photoshop für iPad wurde mit KI-gestützter Hintergrundentfernung und inhaltsbewusster Füllung aktualisiert, was das Bearbeiten von Fotos unterwegs einfacher macht. Dieses Update bringt die Leistungsfähigkeit der Desktop-Software von Adobe auf das iPad und ermöglicht es Benutzern, schnell und einfach Hintergründe zu entfernen und leere Bereiche mit inhaltsbewusster Füllung zu füllen.

Adobe hat ein großes Update für Photoshop für das iPad veröffentlicht, das die KI-gestützte Hintergrundentfernung und inhaltsbasierte Füllung einführt. Dieses Update erleichtert Benutzern das schnelle Entfernen von Hintergründen aus Bildern und deren Ersetzung durch einen transparenten Hintergrund. Darüber hinaus kann Content-Aware Fill verwendet werden, um leere Bereiche eines Bildes mit Inhalten aus der Umgebung zu füllen. Dieses Update enthält außerdem eine Reihe weiterer Verbesserungen, wie z. B. eine verbesserte Pinselleistung, verbesserte Auswahlwerkzeuge und mehr. Mit diesem Update ist Photoshop für iPad jetzt noch leistungsfähiger und benutzerfreundlicher. Neben diesem Update hat Adobe auch Updates für andere Produkte veröffentlicht, z macOS verfügt über die alte Safari-Registerkarte Und Insteon HomeKit .



Marketingbild von Adobe, das die inhaltsbasierte Füllfunktion in Photoshop für iPad veranschaulicht

Was ist Hintergrundentfernung?

Die Hintergrundentfernung ist eine Funktion, mit der Benutzer den Hintergrund schnell und einfach aus einem Bild entfernen können. Dies kann verwendet werden, um ein Objekt oder eine Person in einem Bild zu isolieren oder um einen transparenten Hintergrund für die Verwendung in anderen Projekten zu erstellen. Mit dem KI-gestützten Tool zum Entfernen von Hintergründen von Adobe können Sie Hintergründe schnell und präzise aus Bildern entfernen.

Was ist inhaltsbasiertes Füllen?

Bei der inhaltsbezogenen Füllung handelt es sich um eine Funktion, die es Benutzern ermöglicht, leere Bereiche in einem Bild mit Inhalten zu füllen, die zum umgebenden Bereich passen. Dies kann verwendet werden, um unerwünschte Objekte aus einem Bild zu entfernen oder um leere Stellen in einem Bild zu füllen. Mit dem KI-gestützten inhaltsorientierten Füllwerkzeug von Adobe können Sie leere Stellen in einem Bild schnell und präzise ausfüllen.

So verwenden Sie Hintergrundentfernung und inhaltsbewusstes Ausfüllen in Photoshop für iPad

Das Entfernen des Hintergrunds und das inhaltsbasierte Ausfüllen in Photoshop für iPad ist ganz einfach. Um die Hintergrundentfernung zu verwenden, wählen Sie einfach das Objekt oder die Person aus, die Sie isolieren möchten, und wählen Sie dann das Werkzeug „Hintergrundentfernung“ aus. Um die inhaltsbasierte Füllung zu verwenden, wählen Sie den Bereich aus, den Sie füllen möchten, und wählen Sie dann das Werkzeug „Inhaltsbasierte Füllung“ aus. Beide Tools basieren auf der KI-Technologie von Adobe und sind daher schnell und einfach zu verwenden.

Vorteile der Hintergrundentfernung und inhaltsbewussten Füllung

Durch Hintergrundentfernung und inhaltsbasiertes Füllen können Bilder unterwegs schnell und einfach bearbeitet werden. Dies kann verwendet werden, um Objekte oder Personen in einem Bild zu isolieren oder unerwünschte Objekte aus einem Bild zu entfernen. Es kann auch verwendet werden, um leere Stellen in einem Bild zu füllen, wodurch es einfacher wird, professionell aussehende Bilder zu erstellen.

Einschränkungen beim Entfernen des Hintergrunds und beim inhaltsbasierten Füllen

Hintergrundentfernung und inhaltsbasiertes Füllen basieren auf KI-Technologie und führen daher möglicherweise nicht immer zu perfekten Ergebnissen. Es ist wichtig, die Ergebnisse der Tools zum Entfernen des Hintergrunds und zum inhaltsbezogenen Füllen zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie korrekt sind. Darüber hinaus sind die Tools möglicherweise nicht in der Lage, komplexe Hintergründe präzise zu entfernen oder komplexe Leerräume auszufüllen.

Abschluss

Adobe Photoshop für iPad wurde mit KI-gestützter Hintergrundentfernung und inhaltsbewusster Füllung aktualisiert, was das Bearbeiten von Fotos unterwegs einfacher macht. Dieses Update bringt die Leistungsfähigkeit der Desktop-Software von Adobe auf das iPad und ermöglicht es Benutzern, schnell und einfach Hintergründe zu entfernen und leere Bereiche mit inhaltsbewusster Füllung zu füllen. Es ist jedoch wichtig, die Ergebnisse der Tools zum Entfernen des Hintergrunds und zum inhaltsbezogenen Füllen zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie korrekt sind.

FAQ

  • Q: Was ist Hintergrundentfernung?
    A: Die Hintergrundentfernung ist eine Funktion, mit der Benutzer den Hintergrund schnell und einfach aus einem Bild entfernen können.
  • Q: Was ist inhaltsbasiertes Füllen?
    A: Bei der inhaltsbezogenen Füllung handelt es sich um eine Funktion, die es Benutzern ermöglicht, leere Bereiche in einem Bild mit Inhalten zu füllen, die zum umgebenden Bereich passen.
  • Q: Wie verwende ich Hintergrundentfernung und inhaltsbasiertes Füllen in Photoshop für iPad?
    A: Um die Hintergrundentfernung zu verwenden, wählen Sie einfach das Objekt oder die Person aus, die Sie isolieren möchten, und wählen Sie dann das Werkzeug „Hintergrundentfernung“ aus. Um die inhaltsbasierte Füllung zu verwenden, wählen Sie den Bereich aus, den Sie füllen möchten, und wählen Sie dann das Werkzeug „Inhaltsbasierte Füllung“ aus.

Vor- und Nachteile der Hintergrundentfernung und inhaltsbewussten Füllung

Vorteile Nachteile
Schnell und einfach zu bedienen Möglicherweise werden nicht immer perfekte Ergebnisse erzielt
Kann zum Isolieren von Objekten oder Personen in einem Bild verwendet werden Komplexe Hintergründe können möglicherweise nicht genau entfernt werden
Kann verwendet werden, um unerwünschte Objekte aus einem Bild zu entfernen Komplexe Leerstellen können möglicherweise nicht genau ausgefüllt werden
Kann verwendet werden, um leere Stellen in einem Bild zu füllen

Adobe Photoshop für iPad wurde mit KI-gestützter Hintergrundentfernung und inhaltsbewusster Füllung aktualisiert, was das Bearbeiten von Fotos unterwegs einfacher macht. Dieses Update bringt die Leistungsfähigkeit der Desktop-Software von Adobe auf das iPad und ermöglicht es Benutzern, schnell und einfach Hintergründe zu entfernen und leere Bereiche mit inhaltsbewusster Füllung zu füllen. Es ist jedoch wichtig, die Ergebnisse der Tools zum Entfernen des Hintergrunds und zum inhaltsbezogenen Füllen zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie korrekt sind.

Weitere Informationen zum Entfernen des Hintergrunds und zum inhaltsbewussten Ausfüllen in Photoshop für iPad finden Sie hier Hilfeseite von Adobe oder dieses Tutorial-Video .

Teile Mit Deinen Freunden :