Neu in der Betaversion von iOS 9.2: Eine Vorschau auf Safari View Controller-Updates

Verlängerung

Aktie:

Inhalt

Die Betaversion von iOS 9.2 ist erschienen und bringt wichtige Updates für Safari View Controller mit sich. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die neuen Funktionen und Verbesserungen von Apple und diskutieren die Vor- und Nachteile dieser Beta-Version.

Die Beta von iOS 9.2 bringt eine sehr interessante neue Funktion: eine Vorschau auf Safari View Controller-Updates. Mit dieser Funktion können Benutzer Website-Updates sehen, ohne ihre App zu verlassen. Dies bedeutet, dass Benutzer mit den neuesten Informationen auf dem Laufenden bleiben können, ohne ihre App verlassen und Safari öffnen zu müssen. Diese Funktion ist sehr praktisch und kann für Benutzer, die über die neuesten Informationen auf dem Laufenden bleiben möchten, sehr nützlich sein. Cercube Pro Preis , m Preisraja .

Safari View Controller iOS 9.2 Beta 1 Aktionserweiterungen

Was ist Safari View Controller?

Safari View Controller ist eine in iOS integrierte Funktion, die es Entwicklern ermöglicht, den Safari-Browser in ihre Apps zu integrieren. Dadurch können Benutzer auf Websites zugreifen, ohne die Anwendung zu verlassen. Dies kann für Anwendungen, die Zugriff auf externe Websites erfordern, wie z. B. E-Commerce-Anwendungen, sehr nützlich sein.

Was ist neu in der iOS 9.2 Beta?

Die Betaversion von iOS 9.2 bringt mehrere neue Funktionen und Verbesserungen für Safari View Controller. Zu diesen Updates gehören:

  • Eine neue API, die es Entwicklern ermöglicht, das Verhalten des Safari View Controllers zu steuern.
  • Eine neue API, die es Entwicklern ermöglicht, die Benutzeroberfläche des Safari View Controllers anzupassen.
  • Eine neue API, die es Entwicklern ermöglicht, das Verhalten externer Links zu steuern.
  • Eine neue API, die es Entwicklern ermöglicht, das Verhalten von Cookies zu steuern.
  • Eine neue API, mit der Entwickler das Verhalten von Popups steuern können.

Welche Vorteile bieten diese Updates?

Updates für Safari View Controller in iOS 9.2 geben Entwicklern mehr Kontrolle und Flexibilität. Mit den neuen APIs können Entwickler das Verhalten des Safari View Controllers steuern, die Benutzeroberfläche anpassen und das Verhalten externer Links, Cookies und Popups steuern. Dadurch können Entwickler umfangreichere und intuitivere Anwendungen erstellen.

Was sind die Nachteile dieser Updates?

Während Aktualisierungen des Safari View Controllers in iOS 9.2 Entwicklern mehr Kontrolle und Flexibilität bieten, können sie auch zu Kompatibilitätsproblemen mit früheren Versionen von iOS führen. Entwickler sollten sich daher der Risiken bewusst sein und die notwendigen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass ihre Apps auf früheren iOS-Versionen ordnungsgemäß funktionieren.

Übersichtstabelle der Safari View Controller-Updates in iOS 9.2

Besonderheit Beschreibung
Steuerungs-API Ermöglicht Entwicklern, das Verhalten des Safari View Controllers zu steuern.
Personalisierungs-API Ermöglicht Entwicklern, die Benutzeroberfläche des Safari View Controllers anzupassen.
Externe Liens-API Ermöglicht Entwicklern, das Verhalten externer Links zu steuern.
Cookie-API Ermöglicht Entwicklern, das Verhalten von Cookies zu steuern.
Pop-up-API Ermöglicht Entwicklern, das Verhalten von Popup-Fenstern zu steuern.

Abschluss

Updates für Safari View Controller in iOS 9.2 geben Entwicklern mehr Kontrolle und Flexibilität. Mit den neuen APIs können Entwickler das Verhalten des Safari View Controllers steuern, die Benutzeroberfläche anpassen und das Verhalten externer Links, Cookies und Popups steuern. Allerdings können diese Updates auch zu Kompatibilitätsproblemen mit früheren iOS-Versionen führen. Entwickler sollten sich daher der Risiken bewusst sein und die notwendigen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass ihre Apps auf früheren iOS-Versionen ordnungsgemäß funktionieren.

FAQ

  • F: Was ist Safari View Controller?
    A: Safari View Controller ist eine in iOS integrierte Funktion, die es Entwicklern ermöglicht, den Safari-Browser in ihre Apps zu integrieren. Dadurch können Benutzer auf Websites zugreifen, ohne die Anwendung zu verlassen.
  • F: Was ist neu in der Betaversion von iOS 9.2?
    A: Die Betaversion von iOS 9.2 bringt mehrere neue Funktionen und Verbesserungen für Safari View Controller. Zu diesen Aktualisierungen gehören: eine neue API, mit der Entwickler das Verhalten von Safari View Controller steuern können, eine neue API, mit der Entwickler die Benutzeroberfläche von Safari View Controller anpassen können, eine neue API, mit der Entwickler das Verhalten externer Links und Cookies steuern können und Pop-ups.
  • F: Welche Vorteile bieten diese Updates?
    A: Aktualisierungen des Safari View Controllers in iOS 9.2 geben Entwicklern mehr Kontrolle und Flexibilität. Die neuen APIs ermöglichen es Entwicklern, umfangreichere und intuitivere Anwendungen zu erstellen.
  • F: Was sind die Nachteile dieser Updates?
    A: Während Aktualisierungen des Safari View Controllers in iOS 9.2 Entwicklern mehr Kontrolle und Flexibilität bieten, können sie auch zu Kompatibilitätsproblemen mit früheren Versionen von iOS führen. Entwickler sollten sich daher der Risiken bewusst sein und die notwendigen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass ihre Apps auf früheren iOS-Versionen ordnungsgemäß funktionieren.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Aktualisierungen des Safari View Controllers in iOS 9.2 Entwicklern mehr Kontrolle und Flexibilität bieten. Allerdings können diese Updates auch zu Kompatibilitätsproblemen mit früheren iOS-Versionen führen. Entwickler sollten sich daher der Risiken bewusst sein und die notwendigen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass ihre Apps auf früheren iOS-Versionen ordnungsgemäß funktionieren. Weitere Informationen zu Safari View Controller-Updates in iOS 9.2 finden Sie unter Dokumentation Apple und das WWDC 2015 .

Teile Mit Deinen Freunden :