MacOS High Sierra 10.13.1 mit WLAN-, Bluetooth-, Exchange- und Spotlight-Korrekturen veröffentlicht

Apfel

Aktie:

Inhalt

Apple hat MacOS High Sierra 10.13.1 mit Korrekturen für Wi-Fi, Bluetooth, Exchange und Spotlight veröffentlicht. Dieses Update ist für alle Mac-Benutzer verfügbar und kann im Mac App Store heruntergeladen werden. Erfahren Sie mehr über diese Updates und erfahren Sie, wie sie Ihr Mac-Erlebnis verbessern können.

MacOS High Sierra 10.13.1 wurde mit WLAN-, Bluetooth-, Exchange- und Spotlight-Korrekturen veröffentlicht. Diese Patches sollen die Sicherheit und Stabilität Ihres Betriebssystems verbessern. Das Update enthält auch Verbesserungen für die Mail-, Fotos- und Safari-Apps. Wenn Sie ein Apple Watch-Benutzer sind, können Sie auch die neue kostenlose Komplikation nutzen, die die Uhrzeit in Worten anzeigt Komplikationen der Apple Watch 2016 . Endlich ist Beats 1 Radio jetzt in Singapur verfügbar Was ist Beats Radio 1? .

WLAN-Korrekturen

Wi-Fi-Patches für MacOS High Sierra 10.13.1 beheben ein Problem, das einige Benutzer daran hinderte, eine Verbindung zu Wi-Fi-Netzwerken herzustellen. Benutzer, bei denen dieses Problem aufgetreten ist, sollten jetzt problemlos eine Verbindung zu Wi-Fi-Netzwerken herstellen können.

Bluetooth-Korrekturen

Bluetooth-Patches für MacOS High Sierra 10.13.1 beheben ein Problem, das einige Benutzer daran hinderte, eine Verbindung zu Bluetooth-Geräten herzustellen. Benutzer, bei denen dieses Problem aufgetreten ist, sollten nun problemlos eine Verbindung zu Bluetooth-Geräten herstellen können.

Patches austauschen

MacOS High Sierra 10.13.1 Exchange-Patches beheben ein Problem, das einige Benutzer daran hinderte, eine Verbindung zu Exchange-Servern herzustellen. Benutzer, bei denen dieses Problem aufgetreten ist, sollten nun problemlos eine Verbindung zu Exchange-Servern herstellen können.

Spotlight-Patches

Die Spotlight-Patches für MacOS High Sierra 10.13.1 beheben ein Problem, das einige Benutzer daran hinderte, Dateien auf ihrem Mac zu finden. Benutzer, bei denen dieses Problem aufgetreten ist, sollten nun problemlos Dateien auf ihrem Mac finden können.

So aktualisieren Sie MacOS High Sierra auf 10.13.1

Um auf macOS High Sierra 10.13.1 zu aktualisieren, öffnen Sie den Mac App Store und klicken Sie auf die Registerkarte „Updates“. Es sollte MacOS High Sierra 10.13.1 zum Herunterladen verfügbar sein. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen“, um den Aktualisierungsvorgang zu starten.

MacOS High Sierra 10.13.1 Patch-Zusammenfassungstabelle

Patch Beschreibung
W-lan Behebt ein Problem, das einige Benutzer daran hinderte, eine Verbindung zu Wi-Fi-Netzwerken herzustellen.
Bluetooth Behebt ein Problem, das einige Benutzer daran hinderte, eine Verbindung zu Bluetooth-Geräten herzustellen.
Austausch Behebt ein Problem, das einige Benutzer daran hinderte, eine Verbindung zu Exchange-Servern herzustellen.
Scheinwerfer Behebt ein Problem, das einige Benutzer daran hinderte, Dateien auf ihrem Mac zu finden.

MacOS High Sierra 10.13.1 ist jetzt mit Korrekturen für Wi-Fi, Bluetooth, Exchange und Spotlight verfügbar. Diese Updates können Ihr Mac-Erlebnis verbessern und Probleme beheben, die Ihre Produktivität beeinträchtigen könnten. Wenn Sie Probleme mit Ihrem Mac haben, aktualisieren Sie unbedingt auf macOS High Sierra 10.13.1, um die neuesten Korrekturen zu erhalten.

FAQ

  • F: Welche Korrekturen gibt es für MacOS High Sierra 10.13.1?
    A: Zu den Korrekturen für MacOS High Sierra 10.13.1 gehören Korrekturen für Wi-Fi, Bluetooth, Exchange und Spotlight.
  • F: Wie kann ich auf macOS High Sierra 10.13.1 aktualisieren?
    A: Um auf macOS High Sierra 10.13.1 zu aktualisieren, öffnen Sie den Mac App Store und klicken Sie auf die Registerkarte „Updates“. Es sollte MacOS High Sierra 10.13.1 zum Herunterladen verfügbar sein. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen“, um den Aktualisierungsvorgang zu starten.
  • F: Welche Vorteile bietet ein Update auf macOS High Sierra 10.13.1?
    A: Zu den Vorteilen des Updates auf macOS High Sierra 10.13.1 gehören Korrekturen für WLAN, Bluetooth, Exchange und Spotlight, die Ihr Mac-Erlebnis verbessern und Probleme beheben können, die Ihre Produktivität beeinträchtigen könnten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass macOS High Sierra 10.13.1 jetzt mit Korrekturen für Wi-Fi, Bluetooth, Exchange und Spotlight verfügbar ist. Diese Updates können Ihr Mac-Erlebnis verbessern und Probleme beheben, die Ihre Produktivität beeinträchtigen könnten. Weitere Informationen zu MacOS High Sierra 10.13.1 und seinen Korrekturen finden Sie im Versionshinweise und das Sicherheitsinformationen sprenkeln.

Teile Mit Deinen Freunden :