Apple stellt die Werbung für den kostenlosen Song „Single der Woche“ auf iTunes ein

Apfel

Aktie:

Inhalt

Es sieht so aus, als hätte Apple die kostenlose Song-Promotion „Single der Woche“ auf iTunes eingestellt. Diese Aktion gab es schon seit über 10 Jahren und bot iTunes-Nutzern jede Woche einen kostenlosen Song. In diesem Artikel gehen wir auf die möglichen Gründe ein, warum Apple diese Aktion eingestellt hat, und auf die Folgen für iTunes-Nutzer.

iTunes 12.0.0.97 Beta (Musik)

Mögliche Gründe, warum Apple die Aktion eingestellt hat

Es gibt mehrere mögliche Gründe, warum Apple die kostenlose Song-Promotion „Single der Woche“ auf iTunes eingestellt hat. Der erste Grund ist, dass die Aktion nicht mehr so ​​beliebt war wie früher. iTunes-Nutzer begannen, sich anderen Streaming-Diensten zuzuwenden, um Musik zu hören, was dazu führte, dass die Beliebtheit der Aktion abnahm. Darüber hinaus hat Apple kürzlich Apple Music eingeführt, einen konkurrierenden Musik-Streaming-Dienst zu Spotify und anderen ähnlichen Diensten. Durch das Angebot eines Musik-Streaming-Dienstes hielt Apple es möglicherweise nicht mehr für nötig, die kostenlose Song-Werbung „Single der Woche“ zu bewerben. nicht definiert

iTunes-Single-der-Woche

Auswirkungen für iTunes-Benutzer

Das Ende der kostenlosen Song-Promotion „Single der Woche“ auf iTunes wird Konsequenzen für iTunes-Nutzer haben. Benutzer, die früher jede Woche einen kostenlosen Song heruntergeladen haben, müssen jetzt einen anderen Weg finden, um kostenlose Musik zu finden. Darüber hinaus bedeutet das Ende der Aktion, dass Künstler, die von der Aktion profitiert haben, ihre Songs nicht mehr kostenlos auf iTunes bewerben können. Dies kann sich negativ auf ihren Umsatz und ihre Sichtbarkeit auswirken.

Apple Music und andere Streaming-Dienste

Mit der Einführung von Apple Music hatte Apple möglicherweise das Gefühl, dass es nicht länger notwendig sei, die kostenlose Song-Werbung „Single der Woche“ auf iTunes zu bewerben. Apple Music ist ein konkurrierender Musik-Streaming-Dienst zu Spotify und anderen ähnlichen Diensten. Durch das Angebot eines Musik-Streaming-Dienstes hielt Apple es möglicherweise nicht mehr für nötig, die kostenlose Song-Werbung „Single der Woche“ zu bewerben.

Auswirkungen auf Künstler

Das Ende der kostenlosen Song-Promotion „Single der Woche“ auf iTunes wird sich negativ auf die Künstler auswirken, die von der Promotion profitiert haben. Diese Künstler können ihre Songs nicht mehr kostenlos auf iTunes bewerben, was sich negativ auf ihre Verkäufe und Sichtbarkeit auswirken kann. Darüber hinaus müssen Künstler andere Wege finden, um ihre Songs zu promoten, was schwierig und teuer sein kann.

Abschluss

Apple hat die kostenlose Song-Promotion „Single der Woche“ auf iTunes eingestellt. Es gibt mehrere mögliche Gründe, warum Apple diese Aktion eingestellt hat, darunter der Rückgang der Beliebtheit der Aktion und die Einführung von Apple Music. Das Ende der Aktion wirkt sich auf iTunes-Nutzer und Künstler aus, die von der Aktion profitiert haben. Benutzer müssen einen anderen Weg finden, kostenlose Musik zu finden, und Künstler müssen andere Wege finden, ihre Songs zu bewerben.

FAQ

  • Q: Warum hat Apple aufgehört, den kostenlosen Song „Single der Woche“ auf iTunes zu bewerben?
    A: Es gibt mehrere mögliche Gründe, warum Apple diese Aktion eingestellt hat, darunter der Rückgang der Beliebtheit der Aktion und die Einführung von Apple Music.
  • Q: Welche Konsequenzen ergeben sich für iTunes-Nutzer?
    A: Benutzer, die früher jede Woche einen kostenlosen Song heruntergeladen haben, müssen jetzt einen anderen Weg finden, um kostenlose Musik zu finden.
  • Q: Welche Auswirkungen hat das auf Künstler?
    A: Das Ende der Förderung wird sich negativ auf die Künstler auswirken, die von der Förderung profitiert haben. Diese Künstler können ihre Songs nicht mehr kostenlos auf iTunes bewerben, was sich negativ auf ihre Verkäufe und Sichtbarkeit auswirken kann.

Übersichtstabelle

Mögliche Gründe Konsequenzen für Benutzer Auswirkungen auf Künstler
Sinkende Beliebtheit der Aktion und der Einführung von Apple Music Benutzer müssen einen anderen Weg finden, um kostenlose Musik zu finden Künstler können ihre Songs nicht mehr kostenlos auf iTunes bewerben

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Apple die kostenlose Song-Promotion „Single der Woche“ auf iTunes eingestellt hat. Es gibt mehrere mögliche Gründe, warum Apple diese Aktion eingestellt hat, darunter der Rückgang der Beliebtheit der Aktion und die Einführung von Apple Music. Das Ende der Aktion wirkt sich auf iTunes-Nutzer und Künstler aus, die von der Aktion profitiert haben. Benutzer müssen einen anderen Weg finden, kostenlose Musik zu finden, und Künstler müssen andere Wege finden, ihre Songs zu bewerben. Weitere Informationen finden Sie unter iTunes-Informationen und das Informationen zu Apple Music .

Teile Mit Deinen Freunden :