Tastaturkürzel für QuickTime Player auf dem Mac

Gesten

Aktie:

Die Verwendung von Tastaturkürzeln kann Ihnen dabei helfen, QuickTime Player auf dem Mac schnell zu navigieren und zu steuern. Zu den nützlichsten Tastenkombinationen gehört das DrückenRaumum ein Video abzuspielen oder anzuhalten,Schicht+Befehl+Fum den Vollbildmodus aufzurufen oder zu verlassen, undBefehl+Mum das Fenster zu minimieren. Eine vollständige Liste der Tastaturkürzel finden Sie hier diese Seite . Um Ihrem QuickTime-Erlebnis noch ein bisschen Spaß zu machen, können Sie sich auch dies ansehen Galaxie-Nachthimmel-Hintergrundbild oder dieses Twitter iOS Startseite Widget.

Inhalt



Inhalt

  • Einführung in den QuickTime Player
  • Wichtige Tastaturkürzel
  • Wiedergabeverknüpfungen
  • Bearbeiten von Verknüpfungen
  • Fensterverknüpfungen
  • Verschiedene Verknüpfungen
  • Abschluss
  • FAQs

Einführung in den QuickTime Player

QuickTime Player ist ein von Apple Inc. entwickelter Mediaplayer. Er dient zum Abspielen, Bearbeiten und Teilen von Audio- und Videodateien. Es unterstützt eine Vielzahl von Dateiformaten, darunter MOV, MP4, AVI und mehr. Mit dem QuickTime Player können Sie außerdem Audio und Video aufnehmen und Screenshots machen.

Wichtige Tastaturkürzel

Die folgenden Tastenkombinationen sind für die Verwendung des QuickTime Players auf dem Mac unerlässlich:

Wiedergabeverknüpfungen

  • Leertaste - Spielpause
  • Linker Pfeil – 5 Sekunden zurückspulen
  • Rechter Pfeil – Schneller Vorlauf 5 Sekunden
  • Aufwärtspfeil - Lautstärke erhöhen
  • Pfeil nach unten – Lautstärke verringern
  • M – Stummschaltung/Stummschaltung aufheben

Bearbeiten von Verknüpfungen

  • C - Schneiden
  • IN - Paste
  • A - Wählen Sie Alle
  • MIT – Rückgängig machen
  • Umschalt + Z – Wiederholen

Fensterverknüpfungen

  • Befehl + N - Neues Fenster
  • Befehl + W - Fenster schließen
  • Befehl + M – Fenster minimieren
  • Befehl + Umschalt + M – Fenster maximieren

Verschiedene Verknüpfungen

  • Befehl + O - Datei öffnen
  • Befehl + S - Datei speichern
  • Befehl + P - Druckdatei
  • Befehl + Q – Beenden Sie den QuickTime Player

Abschluss

Wenn Sie das Wesentliche kennen, können Sie Ihr Medienerlebnis effizienter gestalten. Wir haben eine umfassende Liste von Verknüpfungen bereitgestellt und deren Verwendung erklärt. Weitere Informationen finden Sie bei Apple QuickTime Player-Benutzerhandbuch Und Mac-Tastaturkürzel .

FAQs

  • Q: Was ist QuickTime Player?
    A: QuickTime Player ist ein von Apple Inc. entwickelter Mediaplayer. Er dient zum Abspielen, Bearbeiten und Teilen von Audio- und Videodateien.
  • Q: Was sind die wesentlichen Tastaturkürzel für QuickTime Player?
    A: Die wesentlichen Tastenkombinationen für QuickTime Player sind Leertaste (Wiedergabe/Pause), Pfeil nach links (5 Sekunden zurückspulen), Pfeil nach rechts (5 Sekunden vorspulen), Pfeil nach oben (Lautstärke erhöhen), Pfeil nach unten (Lautstärke verringern), M (Stumm/ Stummschaltung aufheben), C (Ausschneiden), V (Einfügen), A (Alles auswählen), Z (Rückgängig), Umschalt + Z (Wiederherstellen), Befehl + N (Neues Fenster), Befehl + W (Fenster schließen), Befehl + M (Fenster minimieren), Befehl + Umschalt + M (Fenster maximieren), Befehl + O (Datei öffnen), Befehl + S (Datei speichern), Befehl + P (Datei drucken) und Befehl + Q (QuickTime Player beenden).
Abkürzung Aktion
Leertaste Spielpause
Linker Pfeil 5 Sekunden zurückspulen
Rechter Pfeil 5 Sekunden schneller Vorlauf
Aufwärtspfeil Lautstärke erhöhen
Pfeil nach unten Lautstärke verringern
M Stummschalten/Stummschaltung aufheben
C Schneiden
IN Paste
A Wählen Sie Alle
MIT Rückgängig machen
Umschalt + Z Wiederholen
Befehl + N Neues Fenster
Befehl + W Fenster schließen
Befehl + M Fenster minimieren
Befehl + Umschalt + M Fenster maximieren
Befehl + O Datei öffnen
Befehl + S Datei speichern
Befehl + P Druckdatei
Befehl + Q Beenden Sie den QuickTime Player

Teile Mit Deinen Freunden :