Wie, warum und wann Sie Ihren Mac im abgesicherten Modus starten

Apfel

Aktie:

Inhalt

Der abgesicherte Modus ist eine spezielle Methode zum Hochfahren Ihres Mac-Computers, mit der Sie Probleme beheben und diagnostizieren können, die möglicherweise auftreten. Es ist wichtig zu wissen, wie Sie Ihren Mac im abgesicherten Modus starten, warum dies wichtig ist und wann Sie es verwenden. In diesem Artikel erfahren Sie, welche Schritte Sie unternehmen müssen, und welche Best Practices für die Verwendung des abgesicherten Modus gelten.

Starten Sie Ihren Mac im abgesicherten Modus

Was ist der abgesicherte Modus?

Der abgesicherte Modus ist ein spezieller Startmodus, der Ihnen hilft, Probleme zu beheben und zu diagnostizieren, die Sie möglicherweise mit Ihrem Mac-Computer haben. Wenn Sie Ihren Mac im abgesicherten Modus starten, werden nur die wesentlichen Systemkomponenten und -dienste geladen und alle Software oder Treiber von Drittanbietern deaktiviert, die das Problem verursachen könnten. Dies hilft Ihnen, das Problem zu identifizieren und zu beheben, ohne das Betriebssystem neu installieren zu müssen.

Starten Sie den Apple Silicon Mac im abgesicherten Modus

So starten Sie Ihren Mac im abgesicherten Modus

Das Booten Ihres Mac im abgesicherten Modus ist einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist diesen Schritten zu folgen:

Überprüfen Sie, ob sich der Mac im abgesicherten Modus befindet oder nicht
  • Fahren Sie Ihren Mac herunter.
  • Halten Sie die gedrückt Schicht -Taste, während Sie Ihren Mac einschalten.
  • Befreit das Schicht -Taste, wenn Sie das Apple-Logo sehen.
  • Ihr Mac startet jetzt im abgesicherten Modus.

Warum ist es wichtig, Ihren Mac im abgesicherten Modus zu starten?

Das Booten Ihres Mac im abgesicherten Modus ist wichtig, da es Ihnen hilft, Probleme zu identifizieren und zu beheben, die Sie möglicherweise mit Ihrem Mac haben. Es kann Ihnen helfen, Probleme zu beheben und zu diagnostizieren, die Sie möglicherweise mit Ihrem Mac haben, z. B. Software- oder Treiberprobleme oder sogar Hardwareprobleme. Es kann Ihnen auch helfen, bösartige Software oder Malware zu identifizieren, die möglicherweise auf Ihrem Mac installiert ist.

Wann sollten Sie Ihren Mac im abgesicherten Modus starten?

Sie sollten Ihren Mac im abgesicherten Modus starten, wenn Sie Probleme mit Ihrem Mac haben, z. B. Software- oder Treiberprobleme oder sogar Hardwareprobleme. Es kann auch verwendet werden, um bösartige Software oder Malware zu identifizieren, die möglicherweise auf Ihrem Mac installiert ist. Es ist auch eine gute Idee, Ihren Mac im abgesicherten Modus zu starten, bevor Sie neue Software oder Treiber installieren.

Best Practices für die Verwendung des abgesicherten Modus

Bei der Verwendung des abgesicherten Modus ist es wichtig, diese Best Practices zu befolgen:

  • Installieren Sie im abgesicherten Modus keine neue Software oder Treiber.
  • Nehmen Sie im abgesicherten Modus keine Änderungen an Ihrem System vor.
  • Löschen Sie im abgesicherten Modus keine Dateien.
  • Führen Sie im abgesicherten Modus keine Diagnose- oder Reparaturtools aus.

Abschluss

Der abgesicherte Modus ist eine großartige Möglichkeit, Probleme zu beheben und zu diagnostizieren, die Sie möglicherweise mit Ihrem Mac haben. Es ist wichtig zu wissen, wie Sie Ihren Mac im abgesicherten Modus starten, warum dies wichtig ist und wann Sie es verwenden. Indem Sie die in diesem Artikel beschriebenen Schritte befolgen, können Sie Ihren Mac ganz einfach im abgesicherten Modus starten und ihn verwenden, um eventuelle Probleme zu identifizieren und zu beheben.

FAQ

  • Q: Was ist der abgesicherte Modus?
    A: Der abgesicherte Modus ist ein spezieller Startmodus, der Ihnen hilft, Probleme zu beheben und zu diagnostizieren, die Sie möglicherweise mit Ihrem Mac-Computer haben.
  • Q: Wie starte ich meinen Mac im abgesicherten Modus?
    A: Um Ihren Mac im abgesicherten Modus zu starten, fahren Sie Ihren Mac herunter, halten Sie gedrückt Schicht -Taste, während Sie Ihren Mac einschalten, und loslassen Schicht -Taste, wenn Sie das Apple-Logo sehen.
  • Q: Warum ist es wichtig, meinen Mac im abgesicherten Modus zu starten?
    A: Das Booten Ihres Mac im abgesicherten Modus ist wichtig, da es Ihnen hilft, Probleme zu identifizieren und zu beheben, die Sie möglicherweise mit Ihrem Mac haben, z. B. Software- oder Treiberprobleme oder sogar Hardwareprobleme.
  • Q: Wann sollte ich meinen Mac im abgesicherten Modus starten?
    A: Sie sollten Ihren Mac im abgesicherten Modus starten, wenn Sie Probleme mit Ihrem Mac haben, z. B. Software- oder Treiberprobleme oder sogar Hardwareprobleme. Es kann auch verwendet werden, um bösartige Software oder Malware zu identifizieren, die möglicherweise auf Ihrem Mac installiert ist.

Best Practices für die Verwendung des abgesicherten Modus

Üben Beschreibung
Installieren Sie keine neue Software oder Treiber Das Installieren neuer Software oder Treiber im abgesicherten Modus kann weitere Probleme verursachen.
Nehmen Sie keine Änderungen an Ihrem System vor Wenn Sie im abgesicherten Modus Änderungen an Ihrem System vornehmen, können weitere Probleme auftreten.
Löschen Sie keine Dateien Das Löschen von Dateien im abgesicherten Modus kann weitere Probleme verursachen.
Führen Sie keine Diagnose- oder Reparaturwerkzeuge aus Das Ausführen von Diagnose- oder Reparaturtools im abgesicherten Modus kann weitere Probleme verursachen.

Indem Sie die in diesem Artikel beschriebenen Best Practices befolgen, können Sie sicherstellen, dass Sie den abgesicherten Modus korrekt und effektiv verwenden.

Weitere Informationen darüber, wie Sie Ihren Mac im abgesicherten Modus starten, warum dies wichtig ist und wann Sie ihn verwenden, finden Sie in den folgenden vertrauenswürdigen Ressourcen: Apple-Support Und Macworld .

Haben Sie Probleme mit der Helligkeit Ihrer Apple Watch? Wenn ja, sind Sie nicht allein. Viele Menschen haben dieses Problem erlebt und es kann ziemlich frustrierend sein. Glücklicherweise gibt es eine Lösung. Indem Sie die Schritte befolgen, die in beschrieben sind Apple Watch Helligkeitsproblem Anleitung können Sie die Helligkeit Ihrer Apple Watch ganz einfach auf die gewünschte Stufe einstellen.

Wenn Sie Ihr Gerät mit neuen Hintergrundbildern aufpeppen möchten, haben Sie Glück. Mit der Veröffentlichung von iOS 14 können Sie jetzt die herunterladen iOS 14 Hintergrundbilder um Ihrem Gerät ein frisches Aussehen zu verleihen. Die Hintergrundbilder sind in einer Vielzahl von Farben und Stilen erhältlich, sodass Sie das perfekte Hintergrundbild für Ihr Gerät finden können.

Wenn Sie ein iPhone 13- oder iPhone 13 Pro-Benutzer sind, können Sie auch die herunterladen iphone 13 hintergrundbild um Ihrem Gerät ein einzigartiges Aussehen zu verleihen. Die Hintergrundbilder sind in einer Vielzahl von Farben und Stilen erhältlich, sodass Sie das perfekte Hintergrundbild für Ihr Gerät finden können.

Egal welches Gerät Sie haben, Sie können ganz einfach das perfekte Hintergrundbild finden, das zu Ihrem Stil passt. Mit der großen Auswahl an verfügbaren Hintergrundbildern können Sie leicht das perfekte finden, um Ihrem Gerät ein einzigartiges Aussehen zu verleihen.

Teile Mit Deinen Freunden :