So stoppen Sie ein iOS-Update, das bereits heruntergeladen wurde

Herunterladen

Aktie:

Inhalt

iOS-Updates können lästig sein, besonders wenn sie ohne Ihre Erlaubnis heruntergeladen werden. Erfahren Sie in diesem umfassenden Leitfaden. iOS-Updates können lästig sein, besonders wenn sie ohne Ihre Erlaubnis heruntergeladen werden. Wenn Sie sich fragen, sind Sie hier genau richtig. In dieser umfassenden Anleitung führen wir Sie durch die Schritte, die Sie unternehmen müssen, um das Herunterladen eines iOS-Updates zu verhindern.

Inhalt

  • Einführung
  • So stoppen Sie ein iOS-Update, das bereits heruntergeladen wurde
  • Was tun, wenn Sie das iOS-Update nicht stoppen können?
  • Häufig gestellte Fragen
  • Abschluss

Einführung

iOS-Updates sind wichtig, um Ihr Gerät sicher und auf dem neuesten Stand zu halten. Sie können jedoch lästig sein, insbesondere wenn sie ohne Ihre Erlaubnis mit dem Herunterladen beginnen. Wenn Sie sich fragen, sind Sie hier genau richtig. In dieser umfassenden Anleitung führen wir Sie durch die Schritte, die Sie unternehmen müssen, um das Herunterladen eines iOS-Updates zu verhindern.

So stoppen Sie ein iOS-Update, das bereits heruntergeladen wurde

Der erste Schritt zum Stoppen eines bereits heruntergeladenen iOS-Updates besteht darin, die App „Einstellungen“ auf Ihrem Gerät zu öffnen. Nachdem Sie die Einstellungen-App geöffnet haben, tippen Sie auf „Allgemein“ und dann auf „Software-Update“. Auf der Software-Update-Seite sehen Sie die Option „Download pausieren“. Tippen Sie auf diese Option, um den Download anzuhalten.

Was tun, wenn Sie das iOS-Update nicht stoppen können?

Wenn Sie das Herunterladen des iOS-Updates nicht stoppen können, können Sie versuchen, Ihr Gerät auszuschalten. Halten Sie dazu die Einschalttaste gedrückt, bis der Schieberegler „Slide to Power Off“ erscheint. Schieben Sie den Schieberegler nach rechts, um Ihr Gerät auszuschalten. Sobald Ihr Gerät ausgeschaltet ist, können Sie es wieder einschalten und das iOS-Update sollte nicht mehr heruntergeladen werden.

Häufig gestellte Fragen

  • Q: Wie verhindere ich, dass ein iOS-Update heruntergeladen wird?
    A: Um das Herunterladen eines iOS-Updates zu stoppen, öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem Gerät und tippen Sie auf „Allgemein“ und dann auf „Software-Update“. Auf der Software-Update-Seite sehen Sie die Option „Download pausieren“. Tippen Sie auf diese Option, um den Download anzuhalten.
  • Q: Was soll ich tun, wenn ich das iOS-Update nicht stoppen kann?
    A: Wenn Sie das Herunterladen des iOS-Updates nicht stoppen können, können Sie versuchen, Ihr Gerät auszuschalten. Halten Sie dazu die Einschalttaste gedrückt, bis der Schieberegler „Slide to Power Off“ erscheint. Schieben Sie den Schieberegler nach rechts, um Ihr Gerät auszuschalten.
  • Q: Wie schalte ich mein Gerät aus?
    A: Um Ihr Gerät auszuschalten, halten Sie die Ein-/Aus-Taste gedrückt, bis der Schieberegler „Slide to Power Off“ erscheint. Schieben Sie den Schieberegler nach rechts, um Ihr Gerät auszuschalten.

Abschluss

iOS-Updates können lästig sein, besonders wenn sie ohne Ihre Erlaubnis heruntergeladen werden. Wenn Sie sich fragen, können Sie die App „Einstellungen“ auf Ihrem Gerät öffnen und auf „Allgemein“ und dann auf „Software-Update“ tippen. Auf der Software-Update-Seite sehen Sie die Option „Download pausieren“. Tippen Sie auf diese Option, um den Download anzuhalten. Wenn Sie das Herunterladen des iOS-Updates nicht stoppen können, können Sie versuchen, Ihr Gerät auszuschalten. Halten Sie dazu die Einschalttaste gedrückt, bis der Schieberegler „Slide to Power Off“ erscheint. Schieben Sie den Schieberegler nach rechts, um Ihr Gerät auszuschalten. Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Ressourcen:

Tisch

Schritte Beschreibung
Öffnen Sie die Einstellungs-App Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem Gerät.
Tippen Sie auf Allgemein Tippen Sie auf „Allgemein“ und dann auf „Software-Update“.
Download pausieren Auf der Software-Update-Seite sehen Sie die Option „Download pausieren“. Tippen Sie auf diese Option, um den Download anzuhalten.
Gerät ausschalten Halten Sie die Ein-/Aus-Taste gedrückt, bis der Schieberegler „Slide to Power Off“ erscheint. Schieben Sie den Schieberegler nach rechts, um Ihr Gerät auszuschalten.

Ein iPhone oder iPad ist eine großartige Möglichkeit, in Verbindung zu bleiben und Zugriff auf eine Vielzahl von Apps zu haben. Manchmal können jedoch Probleme auftreten, wenn Benutzer versuchen, eine Verbindung zum App Store herzustellen. Wenn Sie Probleme haben, sich mit dem App Store zu verbinden, gibt es ein paar Schritte, die Sie unternehmen können, um das Problem zu beheben. Kann keine Verbindung zum App Store herstellen ist ein häufiges Problem, das leicht gelöst werden kann.

Sobald Sie sich erfolgreich mit dem App Store verbunden haben, können Sie damit beginnen, Apps herunterzuladen und Ihr Gerät anzupassen. Eine Möglichkeit, Ihr Gerät anzupassen, ist das Herunterladen iPhone 12-Hintergrundbild . Es steht eine Vielzahl kostenloser Hintergrundbilder zur Auswahl, sodass Sie eines finden können, das zu Ihrem Stil passt.

Wenn Sie eine App heruntergeladen haben, die Sie nicht mehr benötigen, können Sie sie einfach von Ihrem Startbildschirm löschen. So löschen Sie versteckte Apps auf dem iPhone ist ein hilfreicher Leitfaden, der Sie durch den Prozess führt. Es ist wichtig zu beachten, dass das Löschen einer App von Ihrem Startbildschirm die App nicht von Ihrem Gerät löscht. Um die App vollständig zu entfernen, müssen Sie zum App Store gehen und sie dort löschen.

Ein iPhone oder iPad kann eine großartige Möglichkeit sein, in Verbindung zu bleiben und Zugriff auf eine Vielzahl von Apps zu haben. Es ist jedoch wichtig zu wissen, wie man eventuell auftretende Probleme beheben kann. Wenn Sie wissen, wie Sie das Problem beheben, dass keine Verbindung zum App Store hergestellt werden kann, und wie Sie Ihr Gerät mit Hintergrundbildern anpassen und Apps löschen, können Sie Ihr Gerät optimal nutzen.

Teile Mit Deinen Freunden :