So reduzieren Sie die Nutzung mobiler Daten in der Facebook-App

Mobilfunk

Aktie:

Inhalt

Suchen Sie nach Möglichkeiten, die Nutzung Ihrer Mobilfunkdaten in der Facebook-App zu reduzieren? Angesichts der ständig steigenden Kosten für Datentarife ist es wichtig, Möglichkeiten zu finden, bei Ihrer monatlichen Telefonrechnung Geld zu sparen. Glücklicherweise gibt es ein paar einfache Schritte, die Sie unternehmen können, um Ihren Datenverbrauch in der Facebook-App zu reduzieren.

Facebook großes App-Symbol

Passen Sie Ihre Einstellungen an

Der erste Schritt zur Reduzierung Ihrer Mobilfunkdatennutzung in der Facebook-App besteht darin, Ihre Einstellungen anzupassen. Sie können dies tun, indem Sie in der App auf die Registerkarte „Einstellungen“ gehen und „Datennutzung“ auswählen. Von hier aus können Sie die Einstellungen anpassen, um die von der App verwendete Datenmenge zu reduzieren. Sie können beispielsweise die automatische Wiedergabe von Videos deaktivieren, um Ihren Datenverbrauch zu reduzieren.

Wenn Sie Ihre Mobilfunkdatennutzung in der Facebook-App reduzieren möchten, können Sie ein paar einfache Schritte unternehmen. Zunächst können Sie die automatische Wiedergabefunktion für Videos deaktivieren. Dadurch wird verhindert, dass Videos automatisch abgespielt werden, wenn Sie durch Ihren Newsfeed scrollen. Sie können auch die App-Aktualisierung im Hintergrund deaktivieren, wodurch verhindert wird, dass die App Daten verwendet, wenn diese nicht aktiv genutzt werden. Schließlich können Sie die Einstellungen der App so anpassen, dass nur WLAN für Daten verwendet wird. Wenn Sie diese Schritte befolgen, können Sie die Nutzung Ihrer Mobilfunkdaten in der Facebook-App erheblich reduzieren. Snapchat meine Augen nur Bilder , beste iPhone 11 Wallet-Hülle .

FB-Videos und Fotos automatisch abspielen – aktualisiert

Deaktiviere Autoplay

Eine weitere Möglichkeit, die Nutzung Ihrer Mobilfunkdaten in der Facebook-App zu reduzieren, besteht darin, die automatische Wiedergabe von Videos zu deaktivieren. Dadurch wird verhindert, dass Videos automatisch abgespielt werden, wenn Sie durch Ihren Newsfeed scrollen. Gehen Sie dazu in der App auf den Reiter „Einstellungen“ und wählen Sie „Datennutzung“. Von hier aus können Sie die automatische Wiedergabe für Videos deaktivieren.

FB-Videos und Fotos in HD hochladen – aktualisiert

Deaktivieren Sie die Hintergrundaktualisierung der App

Eine weitere Möglichkeit, die Nutzung Ihrer Mobilfunkdaten in der Facebook-App zu reduzieren, besteht darin, die Hintergrundaktualisierung der App zu deaktivieren. Dadurch wird verhindert, dass die App Daten verwendet, wenn sie nicht verwendet wird. Gehen Sie dazu in der App auf den Reiter „Einstellungen“ und wählen Sie „Datennutzung“. Von hier aus können Sie die Hintergrundaktualisierung der App deaktivieren.

Beschränken Sie die Mobilfunkdaten von Facebook vollständig

Beschränken Sie Push-Benachrichtigungen

Eine weitere Möglichkeit, die Nutzung Ihrer Mobilfunkdaten in der Facebook-App zu reduzieren, besteht darin, Push-Benachrichtigungen einzuschränken. Dadurch wird verhindert, dass die App Daten verwendet, wenn sie nicht verwendet wird. Gehen Sie dazu in der App auf den Reiter „Einstellungen“ und wählen Sie „Datennutzung“. Von hier aus können Sie Push-Benachrichtigungen deaktivieren.

Ortungsdienste deaktivieren

Eine weitere Möglichkeit, die Nutzung Ihrer Mobilfunkdaten in der Facebook-App zu reduzieren, besteht darin, die Standortdienste zu deaktivieren. Dadurch wird verhindert, dass die App Daten verwendet, wenn sie nicht verwendet wird. Gehen Sie dazu in der App auf den Reiter „Einstellungen“ und wählen Sie „Datennutzung“. Von hier aus können Sie die Ortungsdienste deaktivieren.

Nutzen Sie wann immer möglich WLAN

Der letzte Schritt zur Reduzierung Ihrer Mobilfunkdatennutzung in der Facebook-App besteht darin, wann immer möglich WLAN zu nutzen. Dadurch wird verhindert, dass die App Daten verwendet, wenn sie nicht verwendet wird. Gehen Sie dazu in der App auf den Reiter „Einstellungen“ und wählen Sie „Datennutzung“. Von hier aus können Sie WLAN aktivieren.

Fertigstellung

Wenn Sie diese Schritte befolgen, können Sie die Nutzung Ihrer Mobilfunkdaten in der Facebook-App reduzieren und Geld bei Ihrer monatlichen Telefonrechnung sparen. Denken Sie daran, Ihre Einstellungen anzupassen, die automatische Wiedergabe zu deaktivieren, die App-Aktualisierung im Hintergrund zu deaktivieren, Push-Benachrichtigungen einzuschränken, Ortungsdienste zu deaktivieren und wann immer möglich WLAN zu verwenden.

Weitere Informationen dazu, wie Sie die Nutzung Ihrer Mobilfunkdaten in der Facebook-App reduzieren können, finden Sie hier Dieser Artikel von Digital Trends und Dieser Artikel von CNET.

FAQ

  • Q: Wie reduziere ich meine Mobilfunkdatennutzung in der Facebook-App?
    A: Sie können die Nutzung Ihrer Mobilfunkdaten in der Facebook-App reduzieren, indem Sie Ihre Einstellungen anpassen, die automatische Wiedergabe deaktivieren, die App-Aktualisierung im Hintergrund deaktivieren, Push-Benachrichtigungen einschränken, Ortungsdienste deaktivieren und wann immer möglich WLAN verwenden.
  • Q: Wie passe ich meine Einstellungen in der Facebook-App an?
    A: Um Ihre Einstellungen in der Facebook-App anzupassen, gehen Sie in der App auf den Reiter „Einstellungen“ und wählen Sie „Datennutzung“. Von hier aus können Sie die Einstellungen anpassen, um die von der App verwendete Datenmenge zu reduzieren.
  • Q: Wie deaktiviere ich die automatische Wiedergabe für Videos in der Facebook-App?
    A: Um die automatische Wiedergabe von Videos in der Facebook-App zu deaktivieren, gehen Sie in der App zur Registerkarte „Einstellungen“ und wählen Sie „Datennutzung“. Von hier aus können Sie die automatische Wiedergabe für Videos deaktivieren.

Vergleich der Datennutzung

Einstellung Datenverbrauch
Automatisches Abspielen Hoch
Hintergrund App aktualisieren Mittel
Mitteilungen Niedrig
Standortdienste Niedrig
W-lan Keiner

Wenn Sie diese Schritte befolgen, können Sie die Nutzung Ihrer Mobilfunkdaten in der Facebook-App reduzieren und Geld bei Ihrer monatlichen Telefonrechnung sparen. Denken Sie daran, Ihre Einstellungen anzupassen, die automatische Wiedergabe zu deaktivieren, die App-Aktualisierung im Hintergrund zu deaktivieren, Push-Benachrichtigungen einzuschränken, Ortungsdienste zu deaktivieren und wann immer möglich WLAN zu verwenden.

Teile Mit Deinen Freunden :