So aktualisieren Sie von iOS 11 GM auf die öffentliche Version

Apfel

Aktie:

Inhalt

iOS 11 ist die neueste Version des mobilen Betriebssystems von Apple. Die GM-Version (Gold Master) ist die endgültige Version, die vor der öffentlichen Version an die Entwickler gesendet wird. Wenn Sie die GM-Version installiert haben und auf die öffentliche Version aktualisieren möchten, erfahren Sie in diesem Artikel, wie das geht.

Schritte zum Upgrade von iOS 11 GM auf die öffentliche Version

Um von iOS 11 GM auf die öffentliche Version zu aktualisieren, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

Wenn Sie die iOS 11 GM-Entwicklungsversion installiert haben und auf die öffentliche Version aktualisieren möchten, können Sie dies tun, indem Sie die öffentliche iOS 11-Version von Apple herunterladen und installieren und die Installationsdatei herunterladen. Sobald die Datei heruntergeladen ist, können Sie sie mit Ihrem Gerät verbinden und aktualisieren. Dadurch können Sie auf die öffentliche Version von iOS 11 aktualisieren. Mit iOS 11 erhalten Sie neue Funktionen wie Apple-Speicherchips , Spam-Benachrichtigungen und VoIP-Integration sowie transkribierte Voicemails und mehr mit iOS 10 VoIP .

1. Melden Sie sich bei Ihrem Apple-Konto an

Sie müssen sich bei Ihrem Apple-Konto anmelden, um die öffentliche Version von iOS 11 herunterzuladen. Wenn Sie kein Apple-Konto haben, können Sie kostenlos eines erstellen.

2. Laden Sie die veröffentlichte Version von iOS 11 herunter

Sobald Sie sich bei Ihrem Apple-Konto angemeldet haben, können Sie die öffentliche Version von iOS 11 herunterladen. Gehen Sie dazu in die Einstellungen Ihres Geräts und wählen Sie „Software-Update“.

3. Installieren Sie die öffentliche Version von iOS 11

Nachdem Sie die öffentliche Version von iOS 11 heruntergeladen haben, müssen Sie sie installieren. Dazu müssen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen und warten, bis die Aktualisierung abgeschlossen ist.

4. Starten Sie Ihr Gerät neu

Sobald das Update abgeschlossen ist, müssen Sie Ihr Gerät neu starten, damit die öffentliche Version von iOS 11 ordnungsgemäß installiert wird.

5. Überprüfen Sie, ob die öffentliche Version von iOS 11 installiert ist

Nachdem Ihr Gerät neu gestartet wurde, sollten Sie überprüfen, ob die öffentliche Version von iOS 11 installiert ist. Gehen Sie dazu zu Ihren Geräteeinstellungen und überprüfen Sie die Betriebssystemversion.

Zu berücksichtigende Überlegungen

Beim Upgrade von iOS 11 GM auf die öffentliche Version sind einige Überlegungen zu beachten:

1. Sichern Sie Ihre Daten

Bevor Sie auf die öffentliche Version von iOS 11 aktualisieren, sollten Sie Ihre Daten sichern. Sie können dies mit iCloud tun oder indem Sie Ihr Gerät an einen Computer anschließen und iTunes verwenden.

2. Deinstallieren Sie Apps von Drittanbietern

Wenn auf Ihrem Gerät Apps von Drittanbietern installiert sind, müssen Sie diese vor dem Upgrade auf die öffentliche Version von iOS 11 deinstallieren. Dies ist erforderlich, da einige Apps von Drittanbietern nicht mit der öffentlichen Version von iOS 11 kompatibel sind.

3. Überprüfen Sie Ihre Geräteeinstellungen

Sobald die öffentliche Version von iOS 11 installiert ist, müssen Sie Ihre Geräteeinstellungen überprüfen. Sie müssen sicherstellen, dass alle Einstellungen korrekt konfiguriert und alle Funktionen aktiviert sind.

Abschluss

Der Wechsel von iOS 11 GM zur öffentlichen Version ist eine relativ einfache Aufgabe. Sie müssen sich bei Ihrem Apple-Konto anmelden, die öffentliche Version von iOS 11 herunterladen, installieren und Ihr Gerät neu starten. Es ist auch wichtig, bestimmte Überlegungen zu berücksichtigen, z. B. die Sicherung Ihrer Daten und die Deinstallation von Anwendungen von Drittanbietern. Weitere Informationen finden Sie im Anweisungen von Apple oder Artikel lesen zum Thema.

FAQ

  • Q: Wie kann ich meine Daten sichern, bevor ich auf die öffentliche Version von iOS 11 aktualisiere?
    A: Sie können Ihre Daten mit iCloud sichern oder indem Sie Ihr Gerät an einen Computer anschließen und iTunes verwenden.
  • Q: Was ist die GM-Version von iOS 11?
    A: Die GM-Version (Gold Master) von iOS 11 ist die endgültige Version, die vor der öffentlichen Veröffentlichung an Entwickler gesendet wird.
  • Q: Welche Risiken birgt ein Upgrade auf die öffentliche Version von iOS 11?
    A: Mit der Aktualisierung auf die öffentliche Version von iOS 11 sind keine Risiken verbunden. Es gibt jedoch einige Überlegungen, die Sie berücksichtigen sollten, z. B. die Sicherung Ihrer Daten und die Deinstallation von Apps von Drittanbietern.

Übersichtstabelle

Bühne Beschreibung
Melden Sie sich bei Ihrem Apple-Konto an Sie müssen sich bei Ihrem Apple-Konto anmelden, um die öffentliche Version von iOS 11 herunterladen zu können.
Laden Sie die öffentliche Version von iOS 11 herunter Nachdem Sie sich bei Ihrem Apple-Konto angemeldet haben, können Sie die öffentliche Version von iOS 11 herunterladen.
Installieren Sie die öffentliche Version von iOS 11 Nachdem Sie die öffentliche Version von iOS 11 heruntergeladen haben, müssen Sie sie installieren.
Starten Sie Ihr Gerät neu Sobald das Update abgeschlossen ist, müssen Sie Ihr Gerät neu starten, damit die öffentliche Version von iOS 11 ordnungsgemäß installiert wird.
Stellen Sie sicher, dass die öffentliche Version von iOS 11 installiert ist Nachdem Ihr Gerät neu gestartet wurde, sollten Sie überprüfen, ob die öffentliche Version von iOS 11 installiert ist.

Wenn Sie diese Schritte befolgen, können Sie ganz einfach ein Upgrade von iOS 11 GM auf die öffentliche Version durchführen. Es ist jedoch wichtig, einige Überlegungen zu berücksichtigen, z. B. die Sicherung Ihrer Daten und die Deinstallation von Apps von Drittanbietern. Weitere Informationen finden Sie im Anweisungen von Apple oder Artikel lesen zum Thema.

Teile Mit Deinen Freunden :