So importieren und exportieren Sie Postfächer in Mail auf dem Mac

Email

Aktie:

Inhalt

Wenn Sie ein Mac-Benutzer sind, kennen Sie möglicherweise die Mail-App. Es ist eine großartige Möglichkeit, den Überblick über Ihre E-Mails zu behalten, aber manchmal müssen Sie möglicherweise Postfächer importieren oder exportieren. Egal, ob Sie Daten von einem Computer auf einen anderen übertragen oder einfach nur Ihre E-Mails sichern möchten, dieser Leitfaden zeigt Ihnen, wie das geht.

Importieren oder exportieren Sie ein Postfach in der Mail-App auf dem Mac

Importieren von Postfächern in Mail auf dem Mac

Der erste Schritt beim Importieren von Postfächern in Mail auf dem Mac besteht darin, das Postfach zu finden, das Sie importieren möchten. Öffnen Sie dazu die Mail-App und wählen Sie das Menü „Datei“. Wählen Sie dort „Postfächer importieren“ und wählen Sie das Postfach aus, das Sie importieren möchten.

Wenn Sie Mail auf dem Mac verwenden, können Sie Postfächer problemlos importieren und exportieren. Dies ist eine großartige Möglichkeit, E-Mails von einem Konto auf ein anderes zu übertragen oder Ihre E-Mails zu sichern. Um Postfächer zu importieren und zu exportieren, müssen Sie die Mail-App öffnen und das Postfach auswählen, das Sie exportieren möchten. Klicken Sie dann auf das Menü „Datei“ und wählen Sie „Postfach exportieren“. Sie werden aufgefordert, einen Speicherort für das Postfach auszuwählen. Sobald Sie das Postfach gespeichert haben, können Sie es in ein anderes Konto importieren, indem Sie im Menü „Datei“ die Option „Postfach importieren“ auswählen.

Weitere Informationen zur Verwendung von Mail auf dem Mac finden Sie in unseren Artikeln zu iOS 15.4 Gesichtserkennung mit Maske iPhone 11 Und So entfernen Sie Apple Pay vom iPhone .

Mailboxen importieren Mac

Sobald Sie das Postfach ausgewählt haben, werden Sie aufgefordert, das Format auszuwählen, in dem Sie es importieren möchten. Sie können zwischen dem .mbox- und dem .emlx-Format wählen. Das .mbox-Format ist das gebräuchlichste und empfohlene Format zum Importieren von Postfächern.

Mailbox-Importoptionen Mac

Sobald Sie das Format ausgewählt haben, werden Sie aufgefordert, den Speicherort auszuwählen, an dem Sie das importierte Postfach speichern möchten. Sie können es am Standardspeicherort speichern oder einen anderen Ordner auswählen. Nachdem Sie den Speicherort ausgewählt haben, klicken Sie auf „Importieren“, um den Vorgang zu starten.

Importierte Mailbox-Mail Mac

Der Importvorgang kann je nach Größe des Postfachs einige Minuten dauern. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie in der Mail-App auf das importierte Postfach zugreifen.

Postfachexport Mac

Exportieren von Postfächern in Mail auf dem Mac

Das Exportieren von Postfächern in Mail auf dem Mac ist genauso einfach wie das Importieren. Öffnen Sie zunächst die Mail-App und wählen Sie das Postfach aus, das Sie exportieren möchten. Wählen Sie dann das Menü „Datei“ und wählen Sie „Postfach exportieren“.

Postfach-Exportspeicherort Mac

Anschließend werden Sie aufgefordert, das Format auszuwählen, in das Sie das Postfach exportieren möchten. Sie können zwischen dem .mbox- und dem .emlx-Format wählen. Das .mbox-Format ist das gebräuchlichste und empfohlene Format zum Exportieren von Postfächern.

Sobald Sie das Format ausgewählt haben, werden Sie aufgefordert, den Speicherort auszuwählen, an dem Sie das exportierte Postfach speichern möchten. Sie können es am Standardspeicherort speichern oder einen anderen Ordner auswählen. Nachdem Sie den Speicherort ausgewählt haben, klicken Sie auf „Exportieren“, um den Vorgang zu starten.

Der Exportvorgang kann je nach Größe des Postfachs einige Minuten dauern. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie an dem von Ihnen gewählten Speicherort auf das exportierte Postfach zugreifen.

Tipps zum Importieren und Exportieren von Postfächern in Mail auf dem Mac

  • Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Computer genügend Speicherplatz vorhanden ist, bevor Sie Postfächer importieren oder exportieren.
  • Wenn Sie Daten von einem Computer auf einen anderen übertragen, stellen Sie sicher, dass auf beiden Computern dieselbe Version der Mail-App installiert ist.
  • Wenn Sie ein Postfach exportieren, stellen Sie sicher, dass Sie über eine Sicherungskopie des Postfachs verfügen, bevor Sie mit dem Vorgang beginnen.

FAQ

  • Q: Welches Format sollte ich beim Importieren oder Exportieren von Postfächern verwenden?
    A: Das .mbox-Format ist das gebräuchlichste und empfohlene Format zum Importieren und Exportieren von Postfächern.
  • Q: Wie lange dauert der Import oder Export eines Postfachs?
    A: Die Zeit, die zum Importieren oder Exportieren eines Postfachs benötigt wird, hängt von der Größe des Postfachs ab. Im Allgemeinen dauert es ein paar Minuten.
  • Q: Muss ich beim Übertragen von Daten auf beiden Computern die gleiche Version der Mail-App installiert haben?
    A: Ja, es ist wichtig, dass beim Übertragen von Daten auf beiden Computern dieselbe Version der Mail-App installiert ist.

Abschluss

Das Importieren und Exportieren von Postfächern in Mail auf dem Mac ist ein relativ einfacher Vorgang. Mit den richtigen Tools und etwas Geduld können Sie problemlos Daten von einem Computer auf einen anderen übertragen oder Ihre E-Mails sichern. Denken Sie daran, sicherzustellen, dass auf beiden Computern genügend Speicherplatz und die gleiche Version der Mail-App installiert ist.

Weitere Informationen zum Importieren und Exportieren von Postfächern in Mail auf dem Mac finden Sie in den folgenden Ressourcen:

Teile Mit Deinen Freunden :