So aktualisieren Sie Ihr iPhone und iPad automatisch

Wie Man

Aktie:

Inhalt

iOS-Updates sind wichtig für Ihr iPhone und iPad. Sie bieten Verbesserungen und Sicherheitskorrekturen, die dazu beitragen können, Ihr Gerät zu schützen und auf dem neuesten Stand zu halten. Es kann jedoch schwierig sein, daran zu denken, nach Updates zu suchen und diese herunterzuladen. Glücklicherweise ist es möglich, Ihr iPhone und iPad so einzustellen, dass neue iOS-Updates automatisch heruntergeladen und installiert werden.

Automatische iOS-Updates auf dem iPhone

So richten Sie Ihr iPhone und iPad für automatische Updates ein

Das Einrichten automatischer Updates auf Ihrem iPhone und iPad ist sehr einfach. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen:

Die Aktualisierung Ihres iPhones und iPads ist ein wichtiger Schritt zur Gewährleistung der Sicherheit und Stabilität Ihrer Geräte. Glücklicherweise hat Apple die automatische Aktualisierung sehr einfach gemacht. Sie können die automatische Aktualisierung aktivieren, indem Sie zu Einstellungen > Allgemein > Software-Update gehen. Nach der Aktivierung lädt Ihr Gerät automatisch Software-Updates herunter und installiert sie, sofern verfügbar. Für zusätzliche Sicherheit können Sie auch die Verwendung in Betracht ziehen iPhone x Zubehör um Ihr Gerät zu schützen und zu einem sichereren Passwort-Manager wie zu wechseln iCloud-Schlüsselbund vs. 1Passwort .

Laden Sie iOS-Updates automatisch auf das iPhone herunter und installieren Sie sie

Schritt 1: Öffnen Sie Ihre Geräteeinstellungen

Öffnen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad die App „Einstellungen“ und tippen Sie auf „Allgemein“.

Schritt 2: Automatische Updates aktivieren

Aktivieren Sie im Abschnitt „Software-Updates“ die Option „Automatisch herunterladen und installieren“.

Schritt 3: Suchen Sie nach Updates

Sie können überprüfen, ob Updates verfügbar sind, indem Sie auf „Jetzt prüfen“ tippen. Wenn Updates verfügbar sind, werden diese automatisch heruntergeladen und installiert.

Schritt 4: Hintergrundaktualisierungen aktivieren

Wenn Sie möchten, dass Ihr Gerät Updates herunterlädt und installiert, auch wenn Sie nicht mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind, aktivieren Sie die Option „Hintergrundaktualisierungen“.

Woher wissen Sie, ob Ihr Gerät auf dem neuesten Stand ist?

Sie können überprüfen, ob Ihr Gerät auf dem neuesten Stand ist, indem Sie die App „Einstellungen“ öffnen und auf „Allgemein“ tippen. Im Bereich „Software-Updates“ sehen Sie die aktuelle Version Ihres Geräts und das Datum des letzten Updates.

Welche Vorteile bieten automatische Updates?

Automatische Updates können dazu beitragen, Ihr Gerät zu schützen und auf dem neuesten Stand zu halten. Updates bringen Verbesserungen und Sicherheitskorrekturen mit sich, die dazu beitragen können, Ihr Gerät vor Malware und Viren zu schützen. Sie können auch neue Funktionen hinzufügen und die Leistung Ihres Geräts verbessern.

Übersichtstabelle der Schritte, die zum Konfigurieren automatischer Updates ausgeführt werden müssen

Bühne Beschreibung
Schritt 1 Öffnen Sie Ihre Geräteeinstellungen
2. Schritt Aktivieren Sie automatische Updates
Schritt 3 Auf Updates prüfen
Schritt 4 Aktivieren Sie Hintergrundaktualisierungen

Wenn Sie diese Schritte befolgen, können Sie Ihr iPhone und iPad so einstellen, dass neue iOS-Updates automatisch heruntergeladen und installiert werden. Dies kann Ihnen helfen, Ihr Gerät zu schützen und auf dem neuesten Stand zu halten.

FAQ

  • F: Was ist ein iOS-Update?
    A: Ein iOS-Update ist ein Software-Update für Ihr iPhone oder iPad. Es bringt Verbesserungen und Sicherheitskorrekturen mit sich, die Ihnen helfen können, Ihr Gerät zu schützen und auf dem neuesten Stand zu halten.
  • F: Woher weiß ich, ob mein Gerät auf dem neuesten Stand ist?
    A: Sie können überprüfen, ob Ihr Gerät auf dem neuesten Stand ist, indem Sie die App „Einstellungen“ öffnen und auf „Allgemein“ tippen. Im Bereich „Software-Updates“ sehen Sie die aktuelle Version Ihres Geräts und das Datum des letzten Updates.
  • F: Welche Vorteile bieten automatische Updates?
    A: Automatische Updates können dazu beitragen, Ihr Gerät zu schützen und auf dem neuesten Stand zu halten. Updates bringen Verbesserungen und Sicherheitskorrekturen mit sich, die dazu beitragen können, Ihr Gerät vor Malware und Viren zu schützen. Sie können auch neue Funktionen hinzufügen und die Leistung Ihres Geräts verbessern.

Wenn Sie diese einfachen Schritte befolgen, können Sie Ihr iPhone und iPad so einstellen, dass neue iOS-Updates automatisch heruntergeladen und installiert werden. Weitere Informationen zu iOS-Updates finden Sie unter Informationen zum Apple-Support oder die Seite der iOS-Funktionen .

Denken Sie abschließend daran, dass iOS-Updates für Ihr Gerät wichtig sind. Sie können Ihnen helfen, Ihr Gerät zu schützen und auf dem neuesten Stand zu halten. Richten Sie Ihr iPhone und iPad also gerne für automatische Updates ein.

Teile Mit Deinen Freunden :