Wie wechselt man beim Jailbreak von iOS 10 in den No-Substrat-Modus?

Cydia

Aktie:

Inhalt

Der iOS 10-Jailbreak ist eine Methode, die Benutzern den Zugriff auf zusätzliche Funktionen auf ihren iOS-Geräten ermöglicht. Der Substratless-Modus ist ein spezieller Modus, der es Benutzern ermöglicht, ihre iOS-Geräte zu modifizieren, ohne ihre Sicherheit zu gefährden. In diesem Artikel erklären wir Ihnen die Vorteile dieses Modus.

Der Substratless-Modus ist eine Funktion des iOS 10-Jailbreaks, die es Benutzern ermöglicht, das iOS-Betriebssystem zu ändern und auf zusätzliche Funktionen zuzugreifen. Um beim iOS 10-Jailbreak in den substratlosen Modus zu wechseln, müssen Sie die entsprechende Jailbreak-Software herunterladen, installieren und auf Ihrem iOS-Gerät starten. Sobald die Software installiert ist, können Sie in den substratlosen Modus wechseln, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Im No-Substrat-Modus können Sie auf zusätzliche Funktionen zugreifen, z. B. das Entsperren des Telefons, das Entsperren von Apps und das Entsperren versteckter Funktionen. Wenn Sie mehr über den iOS 10-Jailbreak und den substratlosen Modus erfahren möchten, können Sie die folgenden Links überprüfen: Die neuesten Xiaomi-Handys 2016 Und Mac OS High Sierra 10.13.5 .

Was ist der Modus „Kein Substrat“?

Der Substratless-Modus ist ein spezieller Modus, der es Benutzern ermöglicht, ihre iOS-Geräte zu modifizieren, ohne ihre Sicherheit zu gefährden. Dieser Modus ist sehr nützlich für Benutzer, die ihre iOS-Geräte modifizieren möchten, ohne negative Folgen befürchten zu müssen. Der substratlose Modus ist auch für Entwickler sehr nützlich, die ihre Anwendungen auf iOS-Geräten testen möchten, ohne negative Konsequenzen befürchten zu müssen.

Wie wechselt man beim Jailbreak von iOS 10 in den No-Substrat-Modus?

Der Wechsel in den substratlosen Modus beim iOS 10-Jailbreak ist sehr einfach. Der erste Schritt besteht darin, die iOS 10-Jailbreak-Software auf Ihr iOS-Gerät herunterzuladen. Sobald die Software heruntergeladen ist, müssen Sie sie starten und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um den Jailbreak durchzuführen. Sobald der Jailbreak abgeschlossen ist, müssen Sie Ihr iOS-Gerät neu starten und der substratlose Modus wird aktiviert.

Vorteile des No-Substrat-Modus

Der substratlose Modus bietet Benutzern viele Vorteile. Erstens ermöglicht es Benutzern, ihre iOS-Geräte zu ändern, ohne ihre Sicherheit zu gefährden. Darüber hinaus ermöglicht der Substrateless-Modus Entwicklern, ihre Apps auf iOS-Geräten zu testen, ohne sich über negative Folgen Gedanken machen zu müssen. Schließlich ermöglicht der Substrateless-Modus Benutzern die Nutzung zusätzlicher Funktionen auf ihren iOS-Geräten.

Wie deaktiviere ich den Modus „Kein Substrat“?

Das Deaktivieren des substratlosen Modus ist sehr einfach. Der erste Schritt besteht darin, Ihr iOS-Gerät neu zu starten. Sobald der Neustart abgeschlossen ist, müssen Sie die iOS 10-Jailbreak-Software öffnen und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um den substratlosen Modus zu deaktivieren. Sobald der substratlose Modus deaktiviert ist, können Sie die zusätzlichen Funktionen Ihres iOS-Geräts nutzen.

Abschluss

Der Substratless-Modus ist ein spezieller Modus, der es Benutzern ermöglicht, ihre iOS-Geräte zu modifizieren, ohne ihre Sicherheit zu gefährden. Der Wechsel in den No-Substrat-Modus beim iOS 10-Jailbreak ist sehr einfach und bietet Benutzern viele Vorteile. Das Deaktivieren des substratlosen Modus ist ebenfalls sehr einfach und ermöglicht Benutzern die Nutzung zusätzlicher Funktionen auf ihren iOS-Geräten.

FAQ

  • F: Was ist der No-Substrat-Modus?
    A: Der substratlose Modus ist ein spezieller Modus, der es Benutzern ermöglicht, ihre iOS-Geräte zu modifizieren, ohne ihre Sicherheit zu gefährden.
  • Q:?
    A: Der Wechsel in den substratlosen Modus beim iOS 10-Jailbreak ist sehr einfach. Der erste Schritt besteht darin, die iOS 10-Jailbreak-Software auf Ihr iOS-Gerät herunterzuladen. Sobald die Software heruntergeladen ist, müssen Sie sie starten und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um den Jailbreak durchzuführen.
  • F: Welche Vorteile bietet der No-Substrat-Modus?
    A: Der substratlose Modus bietet Benutzern viele Vorteile. Erstens ermöglicht es Benutzern, ihre iOS-Geräte zu ändern, ohne ihre Sicherheit zu gefährden. Darüber hinaus ermöglicht der Substrateless-Modus Entwicklern, ihre Apps auf iOS-Geräten zu testen, ohne sich über negative Folgen Gedanken machen zu müssen. Schließlich ermöglicht der Substrateless-Modus Benutzern die Nutzung zusätzlicher Funktionen auf ihren iOS-Geräten.
  • F: Wie deaktiviere ich den Modus „Kein Substrat“?
    A: Das Deaktivieren des substratlosen Modus ist sehr einfach. Der erste Schritt besteht darin, Ihr iOS-Gerät neu zu starten. Sobald der Neustart abgeschlossen ist, müssen Sie die iOS 10-Jailbreak-Software öffnen und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um den substratlosen Modus zu deaktivieren.

Übersichtstabelle

Aktion Anweisungen
Wechseln Sie in den Modus „Sans Substrate“. Laden Sie die Jailbreak-Software für iOS 10 herunter, starten Sie die Software, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Jailbreak durchzuführen, und starten Sie das iOS-Gerät neu.
Deaktivieren Sie den Modus „Kein Substrat“. Starten Sie das iOS-Gerät neu, öffnen Sie die iOS 10-Jailbreak-Software und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den substratlosen Modus zu deaktivieren.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Substrateless-Modus ein spezieller Modus ist, der es Benutzern ermöglicht, ihre iOS-Geräte zu modifizieren, ohne ihre Sicherheit zu gefährden. Der Wechsel in den No-Substrat-Modus beim iOS 10-Jailbreak ist sehr einfach und bietet Benutzern viele Vorteile. Das Deaktivieren des substratlosen Modus ist ebenfalls sehr einfach und ermöglicht Benutzern die Nutzung zusätzlicher Funktionen auf ihren iOS-Geräten. Für weitere Informationen laden wir Sie ein, die zu konsultieren offizielle Anweisungen von Apple und das Redmond Pie-Führer .

Teile Mit Deinen Freunden :