So deaktivieren Sie die Passwortabfrage für kostenlose Downloads von iBooks auf dem Mac

Apfel

Aktie:

Inhalt

Mac-Benutzer können die Passwortabfrage für kostenlose iBooks-Downloads deaktivieren. Diese Funktion ist nützlich für Benutzer, die kostenlose Bücher herunterladen möchten, ohne ständig durch Passwortabfragen unterbrochen zu werden. In diesem Artikel führen wir Sie durch die Vorgehensweise und bieten zusätzliche Tipps zum Schutz Ihres Mac.

Wenn Sie kostenlose Bücher von iBooks auf Ihren Mac herunterladen möchten, können Sie die Passwortabfrage für kostenlose Downloads deaktivieren. Dadurch können Sie Bücher herunterladen, ohne ein Passwort eingeben zu müssen. Öffnen Sie dazu die iBooks-App auf Ihrem Mac und gehen Sie zu „Einstellungen“. Deaktivieren Sie im Abschnitt „Allgemein“ das Kontrollkästchen „Passwort für kostenlose Downloads erforderlich“. Sie können jetzt kostenlose Bücher herunterladen, ohne ein Passwort eingeben zu müssen. Apple iOS 9.3.2 Und Hummer auf einem Skateboard, letzter Countdown sind aktuelle Updates, die Ihr Leseerlebnis verbessern können.

OS X El Capitan iBooks-Menü „Einstellungen“ Mac-Screenshot 003 OS X El Capitan iBooks für Mac-Symbol in voller Größe

Inhalt

  • Einführung
  • So deaktivieren Sie die Passwortabfrage für kostenlose Downloads von iBooks auf dem Mac
  • So schützen Sie Ihren Mac
  • Abschluss
  • FAQ

Einführung

Mac-Benutzer können die Passwortabfrage für kostenlose iBooks-Downloads deaktivieren. Diese Funktion ist nützlich für Benutzer, die kostenlose Bücher herunterladen möchten, ohne ständig durch Passwortabfragen unterbrochen zu werden. In diesem Artikel führen wir Sie durch die Vorgehensweise und bieten zusätzliche Tipps zum Schutz Ihres Mac.

So deaktivieren Sie die Passwortabfrage für kostenlose Downloads von iBooks auf dem Mac

Um die Passwortabfrage für kostenlose iBooks-Downloads auf dem Mac zu deaktivieren, müssen Sie zuerst die iBooks-App öffnen. Sobald die Anwendung geöffnet ist, klicken Sie auf das Menü „iBooks“ und wählen Sie „Einstellungen“. Im Einstellungsfenster sehen Sie eine Option namens „Passwort für kostenlose Downloads erforderlich“. Deaktivieren Sie diese Option, indem Sie das Kontrollkästchen daneben deaktivieren. Sobald Sie dies getan haben, müssen Sie für kostenlose iBooks-Downloads auf dem Mac kein Passwort mehr eingeben.

OS X El Capitan iBooks deaktivieren Passwortabfragen Mac-Screenshot 005

So schützen Sie Ihren Mac

Das Deaktivieren der Passwortabfrage für kostenlose iBooks-Downloads auf dem Mac kann zwar praktisch sein, es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es auch das Sicherheitsrisiko erhöhen kann. Um Ihren Mac zu schützen, sollten Sie immer die Bildschirmsperre und das Startkennwort aktivieren. Sie sollten außerdem die Festplatten- und Dateiverschlüsselung aktivieren, um Ihre Daten zu schützen. Schließlich sollten Sie immer Antivirensoftware und Netzwerksicherheitssoftware installieren, um sich vor Malware und Netzwerkangriffen zu schützen.

OS X El Capitan iBooks deaktivieren Passwortabfragen Mac-Screenshot 004

Abschluss

In diesem Artikel haben wir es erklärt. Wir haben außerdem erläutert, wie Sie Ihren Mac vor Malware und Netzwerkangriffen schützen können. Wenn Sie kostenlose Bücher herunterladen möchten, ohne ständig durch Passwortabfragen unterbrochen zu werden, empfehlen wir Ihnen, die Passwortabfrage für kostenlose iBooks-Downloads auf dem Mac zu deaktivieren.

FAQ

  • Q:?
    A: Um die Passwortabfrage für kostenlose iBooks-Downloads auf dem Mac zu deaktivieren, müssen Sie zuerst die iBooks-App öffnen. Sobald die Anwendung geöffnet ist, klicken Sie auf das Menü „iBooks“ und wählen Sie „Einstellungen“. Im Einstellungsfenster sehen Sie eine Option namens „Passwort für kostenlose Downloads erforderlich“. Deaktivieren Sie diese Option, indem Sie das Kontrollkästchen daneben deaktivieren.
  • F: Wie schütze ich meinen Mac?
    A: Um Ihren Mac zu schützen, sollten Sie immer die Bildschirmsperre und das Startkennwort aktivieren. Sie sollten außerdem die Festplatten- und Dateiverschlüsselung aktivieren, um Ihre Daten zu schützen. Schließlich sollten Sie immer Antivirensoftware und Netzwerksicherheitssoftware installieren, um sich vor Malware und Netzwerkangriffen zu schützen.

Übersichtstabelle

Aktion Kommentar
Deaktivieren Sie die Passwortabfrage für kostenlose Downloads von iBooks auf dem Mac Öffnen Sie die iBooks-App, klicken Sie auf das Menü „iBooks“ und wählen Sie „Einstellungen“. Im Einstellungsfenster sehen Sie eine Option namens „Passwort für kostenlose Downloads erforderlich“. Deaktivieren Sie diese Option, indem Sie das Kontrollkästchen daneben deaktivieren.
Schützen Sie Ihren Mac Aktivieren Sie die Bildschirmsperre und das Startkennwort, aktivieren Sie die Festplatten- und Dateiverschlüsselung, installieren Sie Antivirensoftware und Netzwerksicherheitssoftware.

Zusammenfassend kann es praktisch sein, die Passwortabfrage für kostenlose iBooks-Downloads auf dem Mac zu deaktivieren. Es ist jedoch wichtig, Ihren Mac zu schützen, indem Sie die Bildschirmsperre und das Startkennwort aktivieren, die Festplatten- und Dateiverschlüsselung aktivieren und Antivirensoftware und Netzwerksicherheitssoftware installieren. Weitere Informationen finden Sie im Anweisungen von Apple und das Tipps von macworld .

Teile Mit Deinen Freunden :