So löschen Sie Daten von Ihrer MacBook Pro Touch Bar

Apfel

Aktie:

Inhalt

Du hast ein MacBook Pro Touch Bar und Sie möchten alle dort gespeicherten Daten löschen? Sie sind am richtigen Ort! In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie ein paar einfache Schritte befolgen und Computer-Sicherheitstools verwenden.

Möchten Sie Daten von Ihrer MacBook Pro Touch Bar löschen? Es ist einfach und in wenigen Schritten erledigt. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie alle wichtigen Daten, die Sie behalten möchten, gesichert haben. Starten Sie als Nächstes Ihr MacBook Pro neu und halten Sie die Befehls- und R-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird. Sie werden dann aufgefordert, zwischen einer Neuinstallation von macOS oder dem Löschen der Festplatte zu wählen. Wählen Sie die Löschoption und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, ist Ihr MacBook Pro vollständig gelöscht und kann zurückgesetzt werden. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie sich an uns wenden Bubo Bubo App funktioniert nicht oder So filmen Sie mit dem iPhone für zusätzliche Ratschläge.

Schritt 1: Sichern Sie Ihre Daten

Der erste Schritt besteht darin, alle Daten zu sichern, die Sie behalten möchten. Sie können dies mithilfe einer externen Festplatte oder mithilfe eines Online-Sicherungsdienstes wie z. B. tun Backblaze . Sobald Sie Ihre Daten gesichert haben, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schritt 2: Deaktivieren Sie die WLAN- und Bluetooth-Verbindung

Der zweite Schritt besteht darin, die WLAN- und Bluetooth-Verbindung Ihres MacBook Pro Touch Bar zu deaktivieren. Sie können dies tun, indem Sie zum Menü „Systemeinstellungen“ gehen und beide Optionen deaktivieren. Dies hilft Ihnen, eine unbefugte Verbindung zu Ihrem Computer zu verhindern.

Schritt 3: Löschen Sie die Festplatte

Der dritte Schritt besteht darin, die Festplatte Ihres MacBook Pro Touch Bar zu löschen. Sie können dies tun, indem Sie Computersicherheitssoftware verwenden, z CCleaner . Mit dieser Software können Sie die Festplatte Ihres Computers löschen und ihn völlig sicher machen.

Schritt 4: Setzen Sie das Betriebssystem zurück

Der vierte Schritt besteht darin, das Betriebssystem Ihrer MacBook Pro Touch Bar zurückzusetzen. Sie können dies tun, indem Sie im Menü „Zurücksetzen“ die Option „Betriebssystem zurücksetzen“ auswählen. Dadurch können Sie das Betriebssystem zurücksetzen und es völlig sicher machen.

Schritt 5: Installieren Sie das Betriebssystem neu

Der fünfte Schritt besteht darin, das Betriebssystem Ihrer MacBook Pro Touch Bar neu zu installieren. Sie können dies tun, indem Sie das Betriebssystem von der Apple-Website herunterladen und erneut auf Ihrem Computer installieren. Sobald das Betriebssystem neu installiert ist, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schritt 6: Apps und Daten neu installieren

Der sechste und letzte Schritt besteht darin, die Apps und Daten, die Sie behalten möchten, neu zu installieren. Sie können dies tun, indem Sie die Apps von der Apple-Website herunterladen und auf Ihrem Computer installieren. Sie können die in Schritt 1 gesicherten Daten auch erneut installieren.

Abschluss

Jetzt wissen Sie es, indem Sie diese einfachen Schritte befolgen und Computersicherheitstools verwenden. Denken Sie daran, Ihre Daten zu sichern, bevor Sie den Vorgang starten, und deaktivieren Sie die WLAN- und Bluetooth-Verbindung, um eine unbefugte Verbindung zu Ihrem Computer zu verhindern. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Informationen zum Apple-Support .

FAQ

  • F: Wie lösche ich Daten von meiner MacBook Pro Touch Bar?
    A: Sie können Daten von Ihrem MacBook Pro Touch Bar löschen, indem Sie diese einfachen Schritte befolgen und Computersicherheitstools verwenden.
  • F: Welche Computersicherheitstools kann ich verwenden?
    A: Sie können Tools wie CCleaner oder Backblaze verwenden, um die Festplatte zu löschen und Ihre Daten zu sichern.
  • F: Wie kann ich meinen Computer am besten sichern?
    A: Der beste Weg, Ihren Computer zu sichern, besteht darin, die WLAN- und Bluetooth-Verbindung zu deaktivieren und das Betriebssystem zurückzusetzen.

Übersichtstabelle

Bühne Beschreibung
1 Sichern Sie Ihre Daten
2 Deaktivieren Sie die WLAN- und Bluetooth-Verbindung
3 Festplatte löschen
4 Setzen Sie das Betriebssystem zurück
5 Installieren Sie das Betriebssystem neu
6 Apps und Daten neu installieren

Jetzt wissen Sie, wie Sie Daten von Ihrer MacBook Pro Touch Bar löschen. Vergessen Sie nicht, das zu überprüfen Informationen zum Apple-Support wenn du Fragen hast. Viel Glück !

Teile Mit Deinen Freunden :