So passen Sie die aktive Geräuschunterdrückung und Transparenz der AirPods Pro an und verwalten sie

Airpods

Aktie:

Inhalt

AirPods Pro sind die neueste Ergänzung der kabellosen Ohrhörer-Reihe von Apple. Mit ihren Funktionen zur aktiven Geräuschunterdrückung und Transparenz bieten sie ein einzigartiges Hörerlebnis. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie das Beste aus Ihrem Hörerlebnis herausholen.

Die AirPods Pro sind Apples neueste kabellose Ohrhörer und verfügen über eine Reihe von Funktionen, darunter aktive Geräuschunterdrückung und Transparenzmodus. Um diese Funktionen anzupassen und zu verwalten, können Sie die AirPods Pro-Einstellungen auf Ihrem iPhone oder iPad verwenden. So geht's:

1. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone oder iPad.

2. Tippen Sie auf Bluetooth und dann auf das AirPods Pro-Symbol.

3. Tippen Sie auf „Geräuschunterdrückung“ und wählen Sie dann entweder „Aktive Geräuschunterdrückung“ oder „Transparenzmodus“.

4. Um die Stufe der Geräuschunterdrückung anzupassen, tippen Sie auf den Schieberegler und bewegen Sie ihn auf die gewünschte Stufe.

Sie können auch die verwenden Apple Pro Mac ProgurmanBloomberg März Und Zurücksetzen des Apple Watch-Passcodes um die Einstellungen für aktive Geräuschunterdrückung und Transparenz Ihrer AirPods Pro anzupassen und zu verwalten.

AirPods Pro Noise Controls Kontrollzentrum

Einführung in AirPods Pro

AirPods Pro sind Apples neueste kabellose Ohrhörer. Sie verfügen über aktive Geräuschunterdrückung und Transparenz, die es Ihnen ermöglichen, Ihr Hörerlebnis individuell zu gestalten. Mit der aktiven Geräuschunterdrückung können Sie Außengeräusche ausblenden und sich auf Ihre Musik konzentrieren. Mit Transparency können Sie Ihre Umgebung hören und gleichzeitig Ihre Musik genießen.

AirPods Pro im rechten Ohr

So passen Sie die aktive Geräuschunterdrückung und Transparenz der AirPods Pro an und verwalten sie

Das Anpassen und Verwalten der aktiven Geräuschunterdrückung und Transparenz der AirPods Pro ist einfach. So geht's:

Control Center AirPods Pro-Geräuschkontrollen

1. Öffnen Sie die Einstellungen-App

Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone oder iPad. Tippen Sie auf die Option „Bluetooth“ und wählen Sie Ihre AirPods Pro aus der Geräteliste aus.

Einstellungen „AirPods Pro Noise Controls“.

2. Passen Sie die Einstellungen für Rauschunterdrückung und Transparenz an

Sobald Sie Ihre AirPods Pro ausgewählt haben, wird eine Liste mit Einstellungen angezeigt. Tippen Sie auf die Option „Geräuschunterdrückung“, um den Grad der Geräuschunterdrückung anzupassen. Sie können zwischen drei Stufen wählen: Aus, Niedrig und Hoch. Sie können auch die Transparenzeinstellungen anpassen, um zu steuern, wie viel von Ihrer Umgebung Sie hören können.

3. Passen Sie Ihr Hörerlebnis individuell an

Sobald Sie die Einstellungen für Geräuschunterdrückung und Transparenz angepasst haben, können Sie Ihr Hörerlebnis individuell anpassen. Sie können die Lautstärke anpassen, ein Klangprofil auswählen und sogar die Funktion „Spatial Audio“ aktivieren. Diese Funktion erzeugt eine 3D-Klanglandschaft, sodass Sie Ihre Musik auf ganz neue Weise erleben können.

4. Speichern Sie Ihre Einstellungen

Sobald Sie Ihre Einstellungen angepasst und angepasst haben, können Sie diese speichern. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Fertig“, um Ihre Einstellungen zu speichern und Ihre AirPods Pro zu genießen.

FAQs

  • Q: Wie passe ich die Einstellungen für Geräuschunterdrückung und Transparenz auf meinen AirPods Pro an?
    A: Um die Einstellungen für Geräuschunterdrückung und Transparenz auf Ihren AirPods Pro anzupassen, öffnen Sie die App „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone oder iPad. Tippen Sie auf die Option „Bluetooth“ und wählen Sie Ihre AirPods Pro aus der Geräteliste aus. Sobald Sie Ihre AirPods Pro ausgewählt haben, wird eine Liste mit Einstellungen angezeigt. Tippen Sie auf die Option „Geräuschunterdrückung“, um den Grad der Geräuschunterdrückung anzupassen.
  • Q: Kann ich meine AirPods Pro-Einstellungen anpassen?
    A: Ja, Sie können Ihre AirPods Pro-Einstellungen anpassen. Sie können die Lautstärke anpassen, ein Klangprofil auswählen und sogar die Funktion „Spatial Audio“ aktivieren. Diese Funktion erzeugt eine 3D-Klanglandschaft, sodass Sie Ihre Musik auf ganz neue Weise erleben können.
  • Q: Wie speichere ich meine AirPods Pro-Einstellungen?
    A: Sobald Sie Ihre Einstellungen angepasst und angepasst haben, können Sie diese speichern. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Fertig“, um Ihre Einstellungen zu speichern und Ihre AirPods Pro zu genießen.

Abschluss

Das Anpassen und Verwalten der aktiven Geräuschunterdrückung und Transparenz der AirPods Pro ist einfach. Mit den oben beschriebenen Schritten können Sie Ihr Hörerlebnis individuell anpassen und das Beste aus Ihren AirPods Pro herausholen. Weitere Informationen finden Sie bei Apple Support-Seite oder iMores Leitfaden .

Teile Mit Deinen Freunden :