Google Maps merkt sich jetzt, wo Sie Ihr Auto geparkt haben

App-Updates

Aktie:

Inhalt

Google Maps hat kürzlich eine neue Funktion hinzugefügt, mit der Sie sich ganz einfach merken können, wo Sie Ihr Auto geparkt haben. Diese Funktion ähnelt der von Apple Maps und ist eine großartige Möglichkeit, sicherzustellen, dass Sie nicht vergessen, wo Sie Ihr Auto abgestellt haben. In diesem Artikel besprechen wir, wie diese Funktion funktioniert und wie Sie sie nutzen können.



Wie funktioniert die Funktion?

Die Funktion nutzt das GPS Ihres Telefons, um Ihren Standort zu verfolgen, wenn Sie Ihr Auto parken. Wenn Sie bereit sind zu gehen, erinnert Sie Google Maps daran, wo Sie geparkt haben, und zeigt Ihnen den Weg zurück zu Ihrem Auto. Diese Funktion ist sowohl auf Android- als auch auf iOS-Geräten verfügbar.

Google Maps merkt sich jetzt, wo Sie Ihr Auto geparkt haben, sodass Sie den Weg zurück zu Ihrem Fahrzeug einfacher finden. Mit dieser neuen Funktion können Sie Ihren Parkplatzstandort speichern und eine Wegbeschreibung dorthin abrufen. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie sich in einer unbekannten Gegend befinden oder es eilig haben. Sie können Ihrem Parkplatz auch Notizen hinzufügen, um sich an wichtige Details zu erinnern. Kasse wie man Musik auf Facetime teilt Und iPhone 12 Nachtvideo für weitere Tipps und Tricks.

So verwenden Sie die Funktion

Die Verwendung der Funktion ist einfach. Sie müssen lediglich die Google Maps-App auf Ihrem Telefon öffnen und auf die Schaltfläche „Parken“ tippen. Daraufhin wird eine Karte Ihres aktuellen Standorts und die Schaltfläche „Merken Sie, wo Sie geparkt haben“ angezeigt. Tippen Sie auf diese Schaltfläche und Google Maps merkt sich Ihren Standort. Wenn Sie bereit sind zu gehen, öffnen Sie einfach die App erneut und tippen Sie auf die Schaltfläche „Mein Auto finden“. Google Maps liefert dann eine Wegbeschreibung zurück zu Ihrem Auto.

Andere Eigenschaften

Neben der Funktion „Merken Sie, wo Sie geparkt haben“ bietet Google Maps auch weitere Funktionen, die Ihnen bei der Suche nach Ihrem Auto helfen können. Sie können beispielsweise einen Timer einstellen, der Sie daran erinnert, wann es Zeit ist zu gehen. Sie können Ihrem Parkplatz auch Notizen hinzufügen, z. B. die Höhe des Parkhauses oder die Farbe Ihres Autos. Schließlich können Sie Ihren Parkplatzstandort mit Freunden oder Familie teilen, damit diese Sie leicht finden können.

Einschränkungen

Die Funktion „Merken Sie, wo Sie geparkt haben“ ist nicht perfekt. Es funktioniert beispielsweise nicht, wenn Sie an einem Ort parken, an dem kein GPS-Signal vorhanden ist. Darüber hinaus ist die Funktion möglicherweise nicht in allen Regionen verfügbar. Schließlich kann die Funktion Ihren Standort möglicherweise nicht genau merken, wenn Sie Ihr Auto bewegen, nachdem Sie es geparkt haben.

Abschluss

Die neue Funktion „Merken Sie, wo Sie geparkt haben“ von Google Maps ist eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie nicht vergessen, wo Sie Ihr Auto abgestellt haben. Die Funktion ist einfach zu bedienen und kann lebensrettend sein, wenn Sie sich jemals in einer Situation befinden, in der Sie sich nicht mehr erinnern können, wo Sie geparkt haben. Beachten Sie jedoch, dass die Funktion möglicherweise nicht in allen Bereichen funktioniert und sich Ihr Standort möglicherweise nicht genau merken kann, wenn Sie Ihr Auto nach dem Parken bewegen.

FAQ

  • Q: Wie verwende ich die Funktion „Merken Sie, wo Sie geparkt haben“?
    A: Um die Funktion zu nutzen, öffnen Sie die Google Maps-App auf Ihrem Telefon und tippen Sie auf die Schaltfläche „Parken“. Daraufhin wird eine Karte Ihres aktuellen Standorts und die Schaltfläche „Merken Sie, wo Sie geparkt haben“ angezeigt. Tippen Sie auf diese Schaltfläche und Google Maps merkt sich Ihren Standort.
  • Q: Funktioniert die Funktion in allen Bereichen?
    A: Nein, die Funktion ist möglicherweise nicht in allen Regionen verfügbar.
  • Q: Kann ich Notizen zu meinem Parkplatz hinzufügen?
    A: Ja, Sie können Ihrem Parkplatz Notizen hinzufügen, z. B. die Höhe des Parkhauses oder die Farbe Ihres Autos.

Vergleichstabelle

Besonderheit Google Maps Apple Maps
Denken Sie daran, wo Sie geparkt haben Ja Ja
Timer einstellen Ja NEIN
Notizen hinzufügen Ja NEIN
Ort teilen Ja NEIN

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die neue Funktion „Merken Sie sich, wo Sie geparkt haben“ von Google Maps eine hervorragende Möglichkeit ist, um sicherzustellen, dass Sie nicht vergessen, wo Sie Ihr Auto abgestellt haben. Die Funktion ist einfach zu bedienen und kann lebensrettend sein, wenn Sie sich jemals in einer Situation befinden, in der Sie sich nicht mehr erinnern können, wo Sie geparkt haben. Beachten Sie jedoch, dass die Funktion möglicherweise nicht in allen Bereichen funktioniert und sich Ihr Standort möglicherweise nicht genau merken kann, wenn Sie Ihr Auto nach dem Parken bewegen.

Weitere Informationen zur Funktion „Standort merken“ finden Sie hier Street View-Seite von Google Und Apples Support-Seite .

Teile Mit Deinen Freunden :