VPN-Probleme auf iPhone und iPad beheben

Fix

Aktie:

Inhalt

Haben Sie Probleme mit Ihrem VPN auf Ihrem iPhone oder iPad? Erfahren Sie, wie Sie mit diesen einfachen Schritten VPN-Probleme auf Ihrem Gerät beheben und beheben können.

Haben Sie Probleme mit Ihrem VPN auf Ihrem iPhone oder iPad? Keine Sorge, du bist nicht allein. VPN-Probleme sind häufig und können durch eine Vielzahl von Faktoren verursacht werden. Glücklicherweise gibt es einige einfache Schritte, mit denen Sie VPN-Probleme auf Ihrem Gerät beheben und beheben können. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

iPhone mit funktionierendem VPN auf dem Bildschirm

Inhalt

  • Überprüfen Sie Ihre Netzwerkverbindung
  • Überprüfen Sie Ihre VPN-Einstellungen
  • Überprüfen Sie Ihre VPN-App
  • Überprüfen Sie Ihren VPN-Server
  • Überprüfen Sie Ihre Firewall-Einstellungen
  • Überprüfen Sie Ihre Router-Einstellungen

Überprüfen Sie Ihre Netzwerkverbindung

Der erste Schritt bei der Behebung von VPN-Problemen besteht darin, Ihre Netzwerkverbindung zu überprüfen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät mit dem Internet verbunden ist und dass Sie ein starkes Signal haben. Wenn Sie eine Wi-Fi-Verbindung verwenden, versuchen Sie, zu einer kabelgebundenen Verbindung zu wechseln oder umgekehrt. Wenn Sie weiterhin Probleme haben, versuchen Sie, Ihr Gerät neu zu starten oder Ihre Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen.

Laden von Verbindungsinformationen für VPN auf dem iPhone

Überprüfen Sie Ihre VPN-Einstellungen

Nachdem Sie Ihre Netzwerkverbindung überprüft haben, besteht der nächste Schritt darin, Ihre VPN-Einstellungen zu überprüfen. Stellen Sie sicher, dass Ihr VPN aktiviert und der richtige Server ausgewählt ist. Wenn Sie eine VPN-App eines Drittanbieters verwenden, vergewissern Sie sich, dass sie auf dem neuesten Stand ist und alle Einstellungen korrekt sind. Wenn Sie weiterhin Probleme haben, versuchen Sie, Ihr VPN zu deaktivieren und erneut zu aktivieren.

Flugzeugmodus auf dem iPhone ein- und ausschalten

Überprüfen Sie Ihre VPN-App

Wenn Sie eine VPN-App eines Drittanbieters verwenden, vergewissern Sie sich, dass sie auf dem neuesten Stand ist und alle Einstellungen korrekt sind. Wenn Sie weiterhin Probleme haben, versuchen Sie, die App zu deinstallieren und erneut zu installieren. Sie können auch eine andere VPN-App ausprobieren, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Löschen Sie das VPN-Profil und fügen Sie es erneut hinzu

Überprüfen Sie Ihren VPN-Server

Wenn Sie weiterhin Probleme haben, liegt dies möglicherweise an einem Problem mit dem VPN-Server. Versuchen Sie, sich mit einem anderen Server zu verbinden, oder wenden Sie sich an Ihren VPN-Anbieter, um Unterstützung zu erhalten. Sie können auch versuchen, ein anderes VPN-Protokoll wie OpenVPN oder IKEv2 zu verwenden.

Überprüfen Sie die Überlastung des VPN-Servers

Überprüfen Sie Ihre Firewall-Einstellungen

Wenn Sie weiterhin Probleme haben, kann dies an Ihren Firewall-Einstellungen liegen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Firewall Ihre VPN-Verbindung nicht blockiert. Wenn Sie eine Firewall eines Drittanbieters verwenden, vergewissern Sie sich, dass sie auf dem neuesten Stand ist und alle Einstellungen korrekt sind.

Ändern Sie das VPN-Protokoll auf dem iPhone

Überprüfen Sie Ihre Router-Einstellungen

Wenn Sie immer noch Probleme haben, kann es an Ihren Routereinstellungen liegen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Router Ihre VPN-Verbindung nicht blockiert. Wenn Sie einen Drittanbieter-Router verwenden, vergewissern Sie sich, dass er auf dem neuesten Stand ist und alle Einstellungen korrekt sind.

Deaktivieren Sie die private Wi-Fi-Adresse auf dem iPhone, um VPN-Probleme zu beheben

Fertigstellung

Wenn Sie diese Schritte befolgen, sollten Sie in der Lage sein, alle VPN-Probleme, die Sie möglicherweise auf Ihrem iPhone oder iPad haben, zu beheben und zu beheben. Wenn Sie immer noch Probleme haben, sollten Sie sich an Ihren VPN-Anbieter wenden, um Unterstützung zu erhalten. Weitere Informationen finden Sie unter Supportseite von Apple oder Anleitung zur Fehlerbehebung von ExpressVPN .

FAQ

  • Q: Wie überprüfe ich meine VPN-Einstellungen?
    A: Sie können Ihre VPN-Einstellungen überprüfen, indem Sie die Einstellungen-App auf Ihrem Gerät öffnen und zum VPN-Bereich navigieren.
  • Q: Wie überprüfe ich meine Firewall-Einstellungen?
    A: Sie können Ihre Firewall-Einstellungen überprüfen, indem Sie die App „Einstellungen“ auf Ihrem Gerät öffnen und zum Abschnitt „Firewall“ navigieren.
  • Q: Wie überprüfe ich meine Router-Einstellungen?
    A: Sie können Ihre Router-Einstellungen überprüfen, indem Sie sich bei der Weboberfläche Ihres Routers anmelden.

Zusammenfassung

Schritt Beschreibung
Überprüfen Sie Ihre Netzwerkverbindung Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät mit dem Internet verbunden ist und dass Sie ein starkes Signal haben.
Überprüfen Sie Ihre VPN-Einstellungen Stellen Sie sicher, dass Ihr VPN aktiviert und der richtige Server ausgewählt ist.
Überprüfen Sie Ihre VPN-App Stellen Sie sicher, dass Ihre Drittanbieter-VPN-App auf dem neuesten Stand ist und dass alle Einstellungen korrekt sind.
Überprüfen Sie Ihren VPN-Server Versuchen Sie, sich mit einem anderen Server zu verbinden, oder wenden Sie sich an Ihren VPN-Anbieter, um Unterstützung zu erhalten.
Überprüfen Sie Ihre Firewall-Einstellungen Stellen Sie sicher, dass Ihre Firewall Ihre VPN-Verbindung nicht blockiert.
Überprüfen Sie Ihre Router-Einstellungen Stellen Sie sicher, dass Ihr Router Ihre VPN-Verbindung nicht blockiert.

Wenn Sie diese Schritte befolgen, sollten Sie in der Lage sein, alle VPN-Probleme, die Sie möglicherweise auf Ihrem iPhone oder iPad haben, zu beheben und zu beheben. Wenn Sie immer noch Probleme haben, sollten Sie sich an Ihren VPN-Anbieter wenden, um Unterstützung zu erhalten.

Suchen Sie die besten Hintergrundbilder für Ihr iPhone XS und iPhone XR? Suchen Sie nicht weiter! Mit iphone xs max hintergrundbilder können Sie den perfekten Look für Ihr Gerät erhalten. Egal, ob Sie etwas Abstraktes, von der Natur inspiriertes oder etwas Moderneres suchen, hier werden Sie fündig. Außerdem können Sie sie kostenlos herunterladen!

Möchten Sie Ihr iPad mit Ihrem Macbook verbinden? Es ist einfach mit iPad mit macbook verbinden . Alles, was Sie tun müssen, ist die WLAN- oder Ethernet-Verbindung Ihres Macs als Hotspot freizugeben. Auf diese Weise können Sie Ihr iPad mit Ihrem Macbook verbinden und auf das Internet zugreifen. Es ist eine großartige Möglichkeit, unterwegs in Verbindung zu bleiben.

Wenn Sie nach etwas Besonderem für Ihr iPhone XS Max suchen, schauen Sie vorbei iphone xs max m-serie hintergrundbild . Dieses Hintergrundbildpaket enthält eine Vielzahl hochwertiger Bilder, die Ihr Gerät fantastisch aussehen lassen. Von abstrakten Designs bis hin zu von der Natur inspirierten Szenen finden Sie etwas, das zu Ihrem Stil passt. Außerdem können sie alle kostenlos heruntergeladen werden!

Teile Mit Deinen Freunden :