Apple gibt Ergebnisse des ersten Quartals 2017 bekannt

Apfel

Aktie:

Inhalt

Am 31. Januar wird Apple seine Ergebnisse für das erste Quartal 2017 bekannt geben. Analysten erwarten, dass das Unternehmen starke Zahlen meldet, was ein ermutigendes Zeichen für die Zukunft des Unternehmens sein könnte. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf Analystenprognosen und Ankündigungsdetails.



investieren

Analystenprognosen

Analysten erwarten, dass Apples Umsatz im ersten Quartal 2017 zwischen 78 und 80 Milliarden US-Dollar liegen wird. Der Gewinn pro Aktie wird voraussichtlich zwischen 3,20 und 3,30 US-Dollar liegen. Analysten rechnen zudem mit iPhone-Verkäufen zwischen 75 und 80 Millionen Einheiten.

Apple gab seine Ergebnisse für das erste Quartal 2017 bekannt, die einen Anstieg von Umsatz und Gewinn zeigten. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 5 % und der Nettogewinn stieg um 7 %. Die Flaggschiffprodukte des Unternehmens wie das iPhone, das iPad und die Apple Watch verzeichneten allesamt ein deutliches Wachstum. Apple kündigte außerdem die Einführung neuer Technologien an, darunter a Facebook-Events-App und ein Apple hat Geräte, an denen ein geheimes Team arbeitet auf einem Virtual-Reality-Headset. Die Ergebnisse des ersten Quartals 2017 sind ein Beweis für die Stärke der Marke Apple und ihre Innovations- und Wachstumsfähigkeit.

iPhone-Verkäufe

iPhone-Verkäufe sind ein wichtiger Indikator für die finanzielle Gesundheit von Apple. Analysten gehen davon aus, dass die iPhone-Verkäufe im Vergleich zum Vorjahr steigen werden, was ein ermutigendes Zeichen für das Unternehmen ist. Analysten erwarten auch einen Anstieg der Verkäufe von iPads und anderen Produkten.

Dienstleistungen und andere Produkte

Auch die Dienstleistungen und anderen Produkte von Apple sind ein wichtiger Indikator für die finanzielle Gesundheit des Unternehmens. Analysten gehen davon aus, dass der Umsatz mit Dienstleistungen und anderen Produkten im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 10 % steigen wird. Analysten gehen außerdem davon aus, dass die Serviceumsätze höher sein werden als die Produktumsätze.

Ergebnisse des Vorquartals

Die Ergebnisse des Vorquartals sind auch ein wichtiger Indikator für die finanzielle Gesundheit von Apple. Analysten erwarten für das Vorquartal einen Umsatz zwischen 75 und 77 Milliarden US-Dollar. Der Gewinn pro Aktie wird voraussichtlich zwischen 2,90 und 3,00 US-Dollar liegen.

Marktreaktion

Die Märkte werden auf die Ergebnisse von Apple für das erste Quartal 2017 reagieren. Analysten gehen davon aus, dass die Märkte positiv auf die Gewinnmitteilung reagieren werden, was ein ermutigendes Zeichen für die Zukunft des Unternehmens sein könnte. Analysten gehen auch davon aus, dass die Apple-Aktie nach der Gewinnmitteilung steigen wird.

Abschluss

Apple wird seine Ergebnisse für das erste Quartal 2017 am 31. Januar bekannt geben. Analysten gehen davon aus, dass das Unternehmen starke Zahlen veröffentlichen wird, was ein ermutigendes Zeichen für die Zukunft des Unternehmens sein könnte. Analysten gehen außerdem davon aus, dass die Märkte positiv auf die Gewinnmitteilung reagieren werden.

Ressourcen

Um mehr über die Ergebnisse von Apple für das erste Quartal 2017 zu erfahren, besuchen Sie bitte die folgenden Links:

FAQ

  • Q: Wann wird Apple seine Ergebnisse für das erste Quartal 2017 bekannt geben?
    A: Apple wird seine Ergebnisse für das erste Quartal 2017 am 31. Januar bekannt geben.
  • Q: Wie lauten die Analystenprognosen für die Ergebnisse von Apple im ersten Quartal 2017?
    A: Analysten gehen davon aus, dass Apple im ersten Quartal 2017 einen Umsatz zwischen 78 und 80 Milliarden US-Dollar, einen Gewinn pro Aktie zwischen 3,20 und 3,30 US-Dollar und iPhone-Verkäufe zwischen 75 und 80 Millionen Einheiten erzielen wird.
  • Q: Wie werden die Märkte auf die Ergebnisse von Apple für das erste Quartal 2017 reagieren?
    A: Analysten gehen davon aus, dass die Märkte positiv auf die Gewinnmitteilung reagieren werden, was ein ermutigendes Zeichen für die Zukunft des Unternehmens sein könnte.

Prognosetabelle für Analysten

Kategorie Analystenprognosen
Einnahmen 78-80 Milliarden US-Dollar
Gewinn je Aktie 3,20-3,30 Dollar
iPhone-Verkäufe 75-80 Millionen Einheiten

Teile Mit Deinen Freunden :