Apple liefert iMac Pro-Konfigurationen mit 18 Kernen aus

Apfel

Aktie:

Inhalt

Apple beginnt mit der Auslieferung von Konfigurationen 18-Core iMac Pro und bietet außergewöhnliche Rechenleistung und Grafikleistung. Entdecken Sie die Details dieser neuen Konfiguration.

Einführung

Das neue 18-Core iMac Pro ist das leistungsstärkste Modell der iMac Pro-Reihe. Es verfügt über einen 18-Kern-Intel-Xeon-W-Prozessor, 128 GB RAM und 4 TB Flash-Speicher. Außerdem ist es mit einer AMD Radeon Pro Vega 64X-Grafikkarte mit 16 GB Speicher HBM2 ausgestattet.

Merkmale

Das neue 18-Core iMac Pro verfügt über einen 18-Core Intel Xeon W Prozessor, 128 GB RAM und 4 TB Flash-Speicher. Außerdem ist es mit einer AMD Radeon Pro Vega 64X Grafikkarte mit 16 GB HBM2 Speicher ausgestattet. Die Grafikkarte ist in der Lage, bis zu fünf 5K-Displays gleichzeitig zu unterstützen. Es ist außerdem mit einer 2-TB-Festplatte und einem optischen SuperDrive-Laufwerk ausgestattet.

Apple hat kürzlich angekündigt, iMac Pro-Konfigurationen mit 18 Kernen auszuliefern. Diese neue Konfiguration bietet beispiellose Verarbeitungs- und Grafikleistung und ist damit die ideale Wahl für Profis und Gaming-Enthusiasten. Mit Funktionen wie einem 18-Kern-Intel-Xeon-Prozessor, Radeon-Pro-Vega-Grafik und einem Retina-5K-Display ist der iMac Pro Apples leistungsstärkster Desktop-Computer. Zusätzlich zu diesen Funktionen verfügt der iMac Pro über Apps wie den Apple TV Cooking Channel Apple TV-Kochkanal und Dropbox Carousel für Mac Karussell-Dropbox für Mac , was es zu einer großartigen Wahl sowohl für Profis als auch für Gaming-Enthusiasten macht.

Aufführungen

Das neue 18-Core iMac Pro liefert außergewöhnliche Verarbeitungs- und Grafikleistung. Der Intel Xeon W-Prozessor mit 18 Kernen liefert unglaubliche Rechenleistung und die AMD Radeon Pro Vega 64X-Grafikkarte liefert außergewöhnliche Grafikleistung. 128 GB RAM und 4 TB Flash-Speicher sorgen für große Speicherkapazität und schnelle Lese- und Schreibgeschwindigkeit.

Konnektivität

Das neue 18-Core iMac Pro verfügt über vier Thunderbolt 3-Anschlüsse, vier USB 3.0-Anschlüsse, einen Gigabit-Ethernet-Anschluss und einen HDMI 2.0-Anschluss. Es verfügt außerdem über einen integrierten 802.11ac-WLAN- und Bluetooth 4.2-Adapter.

Software

Das neue 18-Core iMac Pro wird mit dem neuesten Betriebssystem macOS High Sierra geliefert und kann mit den neuesten Versionen professioneller Software wie Final Cut Pro X, Logic Pro X und Adobe Creative Cloud verwendet werden.

Preis

Das neue 18-Core iMac Pro ist zu einem Startpreis von 5.999 $ erhältlich. Es ist auch mit Upgrade-Optionen für Prozessoren, RAM, Flash-Speicher und Grafikkarte erhältlich.

Abschluss

Das neue 18-Core iMac Pro ist das leistungsstärkste Modell der iMac Pro-Reihe. Es bietet außergewöhnliche Rechenleistung und Grafikleistung und wird mit dem neuesten Betriebssystem macOS High Sierra geliefert. Es ist zu einem Startpreis von 5.999 US-Dollar erhältlich.

Ressourcen

Um mehr über das Neue zu erfahren 18-Core iMac Pro , siehe folgende Links:

FAQ

  • Q: Wie viel Rechenleistung hat der neue 18-Core iMac Pro? A: Der neue 18-Core iMac Pro verfügt über einen 18-Core Intel Xeon W Prozessor, 128 GB RAM und 4 TB Flash-Speicher.
  • Q: Was ist die Grafikkarte des neuen 18-Core iMac Pro? A: Der neue 18-Core iMac Pro wird mit einer AMD Radeon Pro Vega 64X-Grafikkarte mit 16 GB HBM2-Speicher geliefert.
  • Q: Was kostet der neue 18-Core iMac Pro? A: Der neue 18-Core iMac Pro ist zu einem Startpreis von 5.999 US-Dollar erhältlich.

Vergleichstabelle

Charakteristisch 18-Core iMac Pro
Prozessor Intel Xeon W 18 Kerne
RAM 128 Los
Flash-speicher 4 bis
Grafikkarte AMD Radeon Pro Vega 64X mit 16 GB HBM2-Speicher
Preis 5.999 $

Teile Mit Deinen Freunden :