AirPort Express und AirPlay 2: Neueste Beta-Version von iOS 11.4

Flughafen

Aktie:

Inhalt

Die neueste Betaversion von iOS 11.4 hat ergeben, dass AirPort Express nicht mehr als AirPlay 2-Ziel angezeigt wird. Dies bedeutet, dass Benutzer ihre Audiodaten nicht mehr von ihren iOS-Geräten auf ihren AirPort Express streamen können. In diesem Artikel gehen wir ausführlich auf dieses Problem ein und diskutieren mögliche Lösungen.

Die neueste Betaversion von iOS 11.4 bietet Unterstützung für AirPlay 2 und AirPort Express. AirPlay 2 ist ein großes Update der AirPlay-Technologie, das es Benutzern ermöglicht, ihre Audioinhalte gleichzeitig auf mehrere Geräte zu streamen. AirPort Express ist ein WLAN-Router, der es Benutzern ermöglicht, ihre Internetverbindung zu teilen und ihre Audioinhalte auf AirPlay-fähige Geräte zu streamen. Mit diesem Update können Benutzer eine bessere Audioqualität und eine größere Auswahl an Audioinhalten genießen. Dieses Update ist auch mit dem kompatibel Messaging-Anwendung iOS 10 und das Facebook-Update 2015 .

Was ist AirPort Express und AirPlay 2?

AirPort Express ist ein von Apple hergestellter WLAN-Router, der es Benutzern ermöglicht, ihre Internetverbindung zu teilen und ihre Audioinhalte auf ihre Geräte zu streamen. AirPlay 2 ist ein Update von AirPlay, das es Benutzern ermöglicht, ihre Audioinhalte gleichzeitig auf mehrere Geräte zu streamen. Die neueste Betaversion von iOS 11.4 hat ergeben, dass der AirPort Express nicht mehr als AirPlay 2-Ziel angezeigt wird.

Warum wird der AirPort Express nicht mehr als AirPlay 2-Ziel angezeigt?

Es ist nicht klar, warum der AirPort Express nicht mehr als AirPlay 2-Ziel angezeigt wird. Es ist jedoch möglich, dass dies an einem Kompatibilitätsproblem zwischen dem AirPort Express und der neuesten Betaversion von iOS 11.4 liegt. Es ist auch möglich, dass ein Konfigurations- oder Hardwareproblem vorliegt.

Welche Lösungsmöglichkeiten gibt es?

Es gibt mehrere mögliche Lösungen, um dieses Problem zu lösen. Die erste Lösung besteht darin, den AirPort Express zurückzusetzen und neu zu konfigurieren. Die zweite Lösung besteht darin, die AirPort Express-Firmware zu aktualisieren. Die dritte Lösung besteht darin, das iOS-Gerät auf die neueste stabile Version von iOS 11.4 zu aktualisieren.

Wie aktualisiere ich die AirPort Express-Firmware?

Um die AirPort Express-Firmware zu aktualisieren, müssen Sie die neueste Firmware von der Apple-Website herunterladen und auf den AirPort Express hochladen. Sobald die Firmware heruntergeladen ist, müssen Sie die AirPort Utility-App auf Ihrem iOS-Gerät öffnen und AirPort Express auswählen. Anschließend müssen Sie auf die Schaltfläche „Aktualisieren“ klicken und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um die Firmware zu aktualisieren.

Wie kann ich das iOS-Gerät auf die neueste stabile Version von iOS 11.4 aktualisieren?

Um das iOS-Gerät auf die neueste stabile Version von iOS 11.4 zu aktualisieren, müssen Sie die App „Einstellungen“ auf Ihrem iOS-Gerät öffnen und „Allgemein“ auswählen. Anschließend müssen Sie „Software-Update“ auswählen und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um das iOS-Gerät zu aktualisieren.

Abschluss

Die neueste Betaversion von iOS 11.4 hat ergeben, dass AirPort Express nicht mehr als AirPlay 2-Ziel angezeigt wird. Dies bedeutet, dass Benutzer ihre Audiodaten nicht mehr von ihren iOS-Geräten auf ihren AirPort Express streamen können. Es gibt mehrere mögliche Lösungen zur Behebung dieses Problems, darunter das Zurücksetzen und Neukonfigurieren des AirPort Express, das Aktualisieren der AirPort Express-Firmware und das Aktualisieren des iOS-Geräts auf die neueste stabile Version von iOS 11.4.

FAQ

  • F: Was ist AirPort Express und AirPlay 2?
    A: AirPort Express ist ein von Apple hergestellter WLAN-Router, der es Benutzern ermöglicht, ihre Internetverbindung zu teilen und ihre Audioinhalte auf ihre Geräte zu streamen. AirPlay 2 ist ein Update von AirPlay, das es Benutzern ermöglicht, ihre Audioinhalte gleichzeitig auf mehrere Geräte zu streamen.
  • F: Warum wird der AirPort Express nicht mehr als AirPlay 2-Ziel angezeigt?
    A: Es ist nicht klar, warum der AirPort Express nicht mehr als AirPlay 2-Ziel angezeigt wird. Es könnte jedoch an einem Kompatibilitätsproblem zwischen dem AirPort Express und der neuesten Betaversion von iOS 11.4 liegen. Es ist auch möglich, dass ein Konfigurations- oder Hardwareproblem vorliegt.
  • F: Welche möglichen Lösungen gibt es?
    A: Es gibt mehrere mögliche Lösungen, um dieses Problem zu lösen. Die erste Lösung besteht darin, den AirPort Express zurückzusetzen und neu zu konfigurieren. Die zweite Lösung besteht darin, die AirPort Express-Firmware zu aktualisieren. Die dritte Lösung besteht darin, das iOS-Gerät auf die neueste stabile Version von iOS 11.4 zu aktualisieren.

Übersichtstabelle

Lösung Beschreibung
AirPort Express zurücksetzen und neu konfigurieren Setzen Sie den AirPort Express zurück und konfigurieren Sie ihn neu.
AirPort Express-Firmware-Update Laden Sie die neueste Firmware herunter und übertragen Sie sie auf den AirPort Express.
Aktualisieren Sie das iOS-Gerät auf die neueste stabile Version von iOS 11.4 Öffnen Sie die Einstellungen-App und wählen Sie „Software-Update“.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die neueste Betaversion von iOS 11.4 enthüllte, dass der AirPort Express nicht mehr als AirPlay 2-Ziel angezeigt wird. Dies bedeutet, dass Benutzer ihre Audiodaten nicht mehr von ihren iOS-Geräten auf ihren AirPort Express streamen können. Es gibt mehrere mögliche Lösungen zur Behebung dieses Problems, darunter das Zurücksetzen und Neukonfigurieren des AirPort Express, das Aktualisieren der AirPort Express-Firmware und das Aktualisieren des iOS-Geräts auf die neueste stabile Version von iOS 11.4. Weitere Informationen finden Sie im Anweisungen von Apple und das Website MacRumors .

Teile Mit Deinen Freunden :