AirPods Pro 2 könnten einen Lightning-Anschluss behalten

Airpods

Aktie:

Inhalt

Jüngsten Gerüchten zufolge könnten Apples AirPods Pro 2 einen Lightning-Anschluss behalten. Die AirPods Pro 2 werden voraussichtlich im Jahr 2021 erscheinen und könnten eine Reihe neuer Funktionen enthalten. In diesem Artikel untersuchen wir die potenziellen Funktionen der AirPods Pro 2 und finden heraus, welche weiteren Funktionen enthalten sein könnten.

Einem neuen Bericht zufolge könnten die AirPods Pro 2 einen Lightning-Anschluss behalten. Dies wäre eine große Änderung gegenüber den aktuellen AirPods Pro, die nur über einen USB-C-Anschluss zum Aufladen verfügen. Wenn dies zutrifft, würde dies bedeuten, dass Benutzer weiterhin ihre vorhandenen Lightning-Kabel zum Laden ihrer AirPods Pro 2 verwenden könnten. Dies könnte eine große Annehmlichkeit für Benutzer sein, die es gewohnt sind, Lightning-Kabel zum Laden ihrer Geräte zu verwenden. Darüber hinaus könnte es auch bedeuten, dass Benutzer ihr iPhone oder iPad als Teleprompter verwenden könnten Verwendung des iPad als Teleprompter . Die neuen AirPods Pro 2 könnten auch mit der neuesten Version von iOS kompatibel sein, Homepod-Achse 15,5 , was neue Funktionen und Verbesserungen für die AirPods Pro 2 bringen könnte.

AirPods-Hülle und Lightning-Kabel zum Aufladen

Was sind die potenziellen Funktionen der AirPods Pro 2?

Die AirPods Pro 2 werden voraussichtlich eine Reihe neuer Funktionen enthalten, darunter eine verbesserte Klangqualität, eine längere Akkulaufzeit und ein neues Design. Die AirPods Pro 2 könnten auch einen Lightning-Anschluss behalten, der es Benutzern ermöglichen würde, ihre AirPods Pro 2 mit einem Lightning-Kabel aufzuladen. Darüber hinaus könnten die AirPods Pro 2 über eine aktive Geräuschunterdrückung verfügen, die es Benutzern ermöglichen würde, externe Geräusche auszublenden.

Welche weiteren Funktionen könnten enthalten sein?

Die AirPods Pro 2 könnten außerdem über eine Reihe weiterer Funktionen verfügen, wie etwa eine verbesserte Wasserbeständigkeit, kabelloses Laden und eine verbesserte Spracherkennung. Darüber hinaus könnten die AirPods Pro 2 ein neues Design aufweisen, das ein neues Farbschema und eine ergonomischere Form umfassen könnte. Die AirPods Pro 2 könnten auch eine Reihe neuer Sensoren enthalten, etwa einen Herzfrequenzmesser und einen Blutsauerstoffmonitor.

Werden die AirPods Pro 2 mit anderen Geräten kompatibel sein?

Die AirPods Pro 2 sollen voraussichtlich mit einer Reihe anderer Geräte kompatibel sein, darunter iPhones, iPads und Macs. Darüber hinaus könnten die AirPods Pro 2 mit anderen Geräten wie Android-Telefonen und -Tablets kompatibel sein. Die AirPods Pro 2 könnten auch mit anderen Audiogeräten wie Kopfhörern und Lautsprechern kompatibel sein.

Was kostet der AirPods Pro 2?

Der Preis der AirPods Pro 2 dürfte dem Preis der aktuellen AirPods Pro ähneln. Die AirPods Pro kosten derzeit 249 US-Dollar und die AirPods Pro 2 werden voraussichtlich einen ähnlichen Preis haben. Darüber hinaus könnten die AirPods Pro 2 in verschiedenen Farben erhältlich sein, was sich auf den Preis auswirken könnte.

Wann erscheinen die AirPods Pro 2?

Die Veröffentlichung der AirPods Pro 2 wird voraussichtlich im Jahr 2021 erwartet. Apple hat noch keinen offiziellen Veröffentlichungstermin für die AirPods Pro 2 bekannt gegeben, die Veröffentlichung wird jedoch voraussichtlich irgendwann im Jahr 2021 erfolgen. Darüber hinaus könnte Apple die AirPods Pro 2 auf seiner Jahrestagung ankündigen Weltweite Entwicklerkonferenz, die normalerweise im Juni stattfindet.

Abschluss

Jüngsten Gerüchten zufolge könnten Apples AirPods Pro 2 einen Lightning-Anschluss behalten. Die AirPods Pro 2 werden voraussichtlich über eine Reihe neuer Funktionen verfügen, wie etwa eine verbesserte Klangqualität, eine längere Akkulaufzeit und ein neues Design. Darüber hinaus könnten die AirPods Pro 2 über aktive Geräuschunterdrückung, kabelloses Laden und eine verbesserte Spracherkennung verfügen. Die AirPods Pro 2 werden voraussichtlich im Jahr 2021 erscheinen und könnten preislich ähnlich wie die aktuellen AirPods Pro sein.

FAQ

  • Q: Welche Funktionen werden die AirPods Pro 2 enthalten?
    A: Die AirPods Pro 2 sollen über eine verbesserte Klangqualität, eine längere Akkulaufzeit, ein neues Design, aktive Geräuschunterdrückung, kabelloses Laden, verbesserte Spracherkennung, verbesserte Wasserbeständigkeit und eine Reihe neuer Sensoren verfügen.
  • Q: Werden die AirPods Pro 2 mit anderen Geräten kompatibel sein?
    A: Die AirPods Pro 2 sollen voraussichtlich mit iPhones, iPads, Macs, Android-Telefonen und -Tablets sowie anderen Audiogeräten kompatibel sein.
  • Q: Was kostet der AirPods Pro 2?
    A: Die AirPods Pro 2 werden voraussichtlich ähnlich teuer sein wie die aktuellen AirPods Pro, die für 249 US-Dollar im Einzelhandel erhältlich sind.
  • Q: Wann erscheinen die AirPods Pro 2?
    A: Die AirPods Pro 2 werden voraussichtlich im Jahr 2021 erscheinen und könnten auf der Worldwide Developers Conference von Apple im Juni angekündigt werden.

Vergleichstabelle

Besonderheit AirPods Pro AirPods Pro 2
Tonqualität Gut Verbessert
Batterielebensdauer 4 Stunden Länger
Design Standard Neu
Lightning-Port NEIN Ja
Aktive Geräuschunterdrückung NEIN Ja
Kabelloses Laden NEIN Ja
Spracherkennung Gut Verbessert
Wasserbeständigkeit IPX4 Verbessert
Sensoren Keiner Ja

Weitere Informationen zu den AirPods Pro 2 finden Sie unter Apples Website , oder lesen diese Zusammenfassung von MacRumors.

Teile Mit Deinen Freunden :