18 Lösungen, um ein langsames iPhone zu reparieren

Anwendungen

Aktie:

Inhalt

Läuft Ihr iPhone langsam? Hier sind 18 Lösungen, die Ihnen helfen, das Problem zu beheben. Erfahren Sie, wie Sie Ihr iPhone mit diesen einfachen Tipps beschleunigen können.

Sind Sie frustriert von Ihrem langsamen iPhone? Du bist nicht allein. Bei vielen iPhone-Benutzern nimmt die Geschwindigkeit im Laufe der Zeit ab. Glücklicherweise gibt es mehrere Lösungen, mit denen Sie Ihr iPhone beschleunigen können. In diesem Artikel besprechen wir 18 Lösungen, um ein langsames iPhone zu reparieren.

Hand, die silbernes iPhone auf einem weißen Hintergrund hält

1. Aktualisieren Sie Ihr iPhone

Eine der häufigsten Ursachen für ein langsames iPhone ist ein veraltetes Betriebssystem. Apple veröffentlicht regelmäßig Updates, um die Leistung Ihres iPhones zu verbessern. Um Ihr iPhone zu aktualisieren, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Software-Aktualisierung . Wenn ein Update verfügbar ist, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um es zu installieren.

App deaktivieren

2. Löschen Sie den Arbeitsspeicher Ihres iPhones

Der Arbeitsspeicher Ihres iPhones speichert Daten von kürzlich verwendeten Apps und Websites. Im Laufe der Zeit können sich diese Daten ansammeln und Ihr iPhone verlangsamen. Um den RAM Ihres iPhones zu löschen, halten Sie die gedrückt Leistung Taste bis zum Wischen zum Ausschalten Schieberegler erscheint. Halten Sie dann gedrückt Heim Taste bis zum Wischen zum Ausschalten Schieberegler verschwindet. Dadurch wird der Arbeitsspeicher deines iPhones gelöscht.

Einstellungen Allgemeine Hintergrund-App-Aktualisierung auf dem iPhone

3. Schließen Sie nicht verwendete Apps

Wenn Sie Apps im Hintergrund geöffnet lassen, kann dies Ihr iPhone verlangsamen. Um nicht verwendete Apps zu schließen, doppelklicken Sie auf die Heim Schaltfläche, um den App Switcher zu öffnen. Wischen Sie dann auf jeder App nach oben, um sie zu schließen. Sie können auch die App-Aktualisierung im Hintergrund deaktivieren, um zu verhindern, dass Apps im Hintergrund ausgeführt werden.

Deaktivieren Sie die Hintergrund-App-Aktualisierung auf dem iPhone

4. Visuelle Effekte deaktivieren

Die visuellen Effekte Ihres iPhones, wie Bewegung und Transparenz, können Ihr Gerät verlangsamen. Um diese Effekte zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Barrierefreiheit > Bewegung reduzieren . Schalten Sie dann um Bewegung reduzieren zu wechseln An Position.

Schalten Sie automatische Downloads aus dem App Store iPhone aus

5. Deaktivieren Sie Ortungsdienste

Ortungsdienste können Ihr iPhone verlangsamen, wenn es ständig im Hintergrund läuft. Um Ortungsdienste zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > Privatsphäre > Standortdienste . Schalten Sie dann um Standortdienste zu wechseln Aus Position.

Neue Daten für die Mail-App auf dem iPhone manuell abrufen

6. Löschen Sie den Cache Ihres iPhones

Der Cache Ihres iPhones speichert Daten von Websites und Apps. Im Laufe der Zeit können sich diese Daten ansammeln und Ihr iPhone verlangsamen. Um den Cache Ihres iPhones zu löschen, gehen Sie zu Einstellungen > Safari > Verlauf und Website-Daten löschen . Tippen Sie dann auf Verlauf und Daten löschen bestätigen.

Schritte zum Zurücksetzen aller Einstellungen auf dem iPhone

7. Deaktivieren Sie automatische Downloads

Automatische Downloads können Ihr iPhone verlangsamen, wenn sie im Hintergrund ausgeführt werden. Um automatische Downloads zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > iTunes & App-Store . Schalten Sie dann um Automatische Downloads wechselt in die Aus Position.

Wichtige Batteriemeldung bezüglich des verschlechterten Batteriezustands auf dem iPhone

8. Deaktivieren Sie automatische Updates

Automatische Updates können Ihr iPhone verlangsamen, wenn sie im Hintergrund ausgeführt werden. Um automatische Updates zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > iTunes & App-Store . Schalten Sie dann um Aktualisierung zu wechseln Aus Position.

iPhone 6S plus und iPhone 11 nebeneinander

9. Deaktivieren Sie den Wi-Fi-Assistenten

Der Wi-Fi-Assistent kann Ihr iPhone verlangsamen, wenn es ständig im Hintergrund läuft. Um Wi-Fi Assist zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > Mobilfunk > Wi-Fi-Assist . Schalten Sie dann um Wi-Fi-Assist zu wechseln Aus Position.

iPhone und AirPods in Originalverpackung verpackt

10. Deaktivieren Sie die iCloud-Synchronisierung

Die iCloud-Synchronisierung kann Ihr iPhone verlangsamen, wenn es ständig im Hintergrund läuft. Um die iCloud-Synchronisierung zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > iCloud . Schalten Sie dann um iCloud-Laufwerk zu wechseln Aus Position.

11. Deaktivieren Sie Bluetooth

Bluetooth kann Ihr iPhone verlangsamen, wenn es ständig im Hintergrund läuft. Um Bluetooth zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > Bluetooth . Schalten Sie dann um Bluetooth zu wechseln Aus Position.

12. Benachrichtigungen deaktivieren

Benachrichtigungen können Ihr iPhone verlangsamen, wenn sie ständig im Hintergrund laufen. Um Benachrichtigungen zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > Benachrichtigungen . Schalten Sie dann um Benachrichtigungen zulassen zu wechseln Aus Position.

13. Deaktivieren Sie die Hintergrund-App-Aktualisierung

Die App-Aktualisierung im Hintergrund kann Ihr iPhone verlangsamen, wenn es ständig im Hintergrund läuft. Um die Hintergrund-App-Aktualisierung zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Hintergrund App aktualisieren . Schalten Sie dann um Hintergrund App aktualisieren zu wechseln Aus Position.

14. Deaktivieren Sie Mobilfunkdaten

Mobilfunkdaten können Ihr iPhone verlangsamen, wenn es ständig im Hintergrund läuft. Um mobile Daten zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > Mobilfunk . Schalten Sie dann um Mobilfunkdaten zu wechseln Aus Position.

15. Setzen Sie Ihr iPhone zurück

Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Dadurch werden alle Ihre Daten und Einstellungen gelöscht, also stellen Sie sicher, dass Sie Ihr iPhone sichern, bevor Sie es zurücksetzen. Um Ihr iPhone zurückzusetzen, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen . Tippen Sie dann auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen bestätigen.

16. Stellen Sie Ihr iPhone wieder her

Wenn Sie Ihr iPhone gesichert haben, können Sie es aus einer früheren Sicherung wiederherstellen. Dadurch werden alle Ihre Daten und Einstellungen wiederhergestellt. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihr iPhone sichern, bevor Sie es wiederherstellen. Um Ihr iPhone wiederherzustellen, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen . Tippen Sie dann auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen bestätigen.

17. Setzen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen zurück

Wenn Ihr iPhone Probleme hat, sich mit Wi-Fi- oder Mobilfunknetzen zu verbinden, können Sie Ihre Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Dadurch werden alle Ihre WLAN- und Mobilfunkeinstellungen gelöscht, also stellen Sie sicher, dass Sie Ihr iPhone sichern, bevor Sie Ihre Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Um Ihre Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen . Tippen Sie dann auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen bestätigen.

18. Wenden Sie sich an den Apple-Support

Wenn keine der oben genannten Lösungen funktioniert, können Sie sich an den Apple Support wenden, um Hilfe zu erhalten. Der Apple Support kann Ihnen bei der Diagnose und Behebung von Problemen mit Ihrem iPhone helfen. Um den Apple Support zu kontaktieren, gehen Sie zu support.apple.com .

Abschluss

Wenn Ihr iPhone langsam läuft, gibt es mehrere Lösungen, mit denen Sie es beschleunigen können. Von der Aktualisierung Ihres iPhones bis zum Zurücksetzen Ihrer Netzwerkeinstellungen können diese 18 Lösungen Ihnen helfen, ein langsames iPhone zu reparieren. Weitere Informationen finden Sie unter Apples Support-Seite .

FAQ

  • Q: Wie aktualisiere ich mein iPhone? A: Um Ihr iPhone zu aktualisieren, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Software-Aktualisierung . Wenn ein Update verfügbar ist, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um es zu installieren.
  • Q: Wie lösche ich den RAM meines iPhones? A: Um den RAM Ihres iPhones zu löschen, halten Sie die gedrückt Leistung Taste bis zum Wischen zum Ausschalten Schieberegler erscheint. Halten Sie dann gedrückt Heim Taste bis zum Wischen zum Ausschalten Schieberegler verschwindet.
  • Q: Wie deaktiviere ich Ortungsdienste? A: Um Ortungsdienste zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > Privatsphäre > Standortdienste . Schalten Sie dann um Standortdienste zu wechseln Aus Position.
  • Q: Wie setze ich mein iPhone zurück? A: Um Ihr iPhone zurückzusetzen, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen . Tippen Sie dann auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen bestätigen.
  • Q: Wie kontaktiere ich den Apple-Support? A: Um den Apple Support zu kontaktieren, gehen Sie zu support.apple.com .

Lösungstabelle

Suchen Sie nach Möglichkeiten, Fotos von Ihrer Mac-Fotos-App zu Google Fotos zu verschieben? Oder möchten Sie YouTube Premium erhalten, ohne zu viel zu bezahlen? Oder suchen Sie vielleicht nach den neuesten Werbetapeten für iPad und iPad Pro 2022? Suchen Sie nicht weiter! Wir haben die Antworten auf all Ihre Fragen. Google Fotos hochladen Mac ist eine großartige Ressource zum Übertragen von Fotos von Ihrer Mac-Fotos-App zu Google Fotos. Es ist einfach zu bedienen und hilft Ihnen, Ihre Fotos schnell und einfach zu verschieben. YouTube Premium iOS USFathimacrumors ist eine großartige Ressource, um YouTube Premium zu erhalten, ohne zu viel zu bezahlen. Es enthält Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie Sie das beste Angebot für YouTube Premium erhalten. Endlich, iPad-Hintergrundbild ist eine großartige Ressource, um die neuesten Werbehintergründe für iPad und iPad Pro 2022 zu finden. Es hat eine große Auswahl an Hintergrundbildern zur Auswahl, sodass Sie das perfekte für Ihr Gerät finden können. Mit diesen Ressourcen finden Sie ganz einfach die Antworten auf all Ihre Fragen.

Teile Mit Deinen Freunden :

Lösung Beschreibung
Aktualisieren Sie Ihr iPhone Installieren Sie die neuesten Software-Updates, um die Leistung Ihres iPhones zu verbessern.
Löschen Sie den Arbeitsspeicher Ihres iPhones Halten Sie die gedrückt Leistung Und Heim Schaltflächen, um den RAM Ihres iPhones zu löschen.
Schließen Sie nicht verwendete Apps Doppelklicken Sie auf die Heim -Taste, um den App-Umschalter zu öffnen, und wischen Sie auf jeder App nach oben, um sie zu schließen.
Visuelle Effekte deaktivieren Gehe zu Einstellungen > Allgemein > Barrierefreiheit > Bewegung reduzieren und umschalten Bewegung reduzieren zu wechseln An Position.
Ortungsdienste deaktivieren Gehe zu Einstellungen > Privatsphäre > Standortdienste und umschalten Standortdienste zu wechseln Aus Position.
Löschen Sie den Cache Ihres iPhones Gehe zu Einstellungen > Safari > Verlauf und Website-Daten löschen und tippe Verlauf und Daten löschen bestätigen.
Automatische Downloads deaktivieren Gehe zu Einstellungen > iTunes & App-Store und umschalten Automatische Downloads wechselt in die Aus Position.
Automatische Updates deaktivieren Gehe zu Einstellungen > iTunes & App-Store und umschalten Aktualisierung zu wechseln Aus Position.
Deaktivieren Sie den WLAN-Assistenten